Hinterstoder - Schiederweiher

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 0:40 h 2,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
42 hm 10 hm 633 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Einfacher Spaziergang zum idyllischen Schiederweiher – der Perle des Stodertales in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel im Toten Gebirge in Oberösterreich: Sehr gemütlich geht es auf dieser Tour in Hinterstoder zur Sache. Auf bequemen Wegen gelangt man zum Weiher, in dessen Wasser sich der Große Priel widerspiegelt.

💡

Nach der Tour kann man im kleinen aber feinen Karin's Café ein hausgemachtes Bauerneis verspeisen. - Einfach köstlich!

Anfahrt

Über die A9 bis Windischgarsten, weiter über Vorderstoder nach Hinterstoder.

Parkplatz

Gebührenpflichtiger Parkplatz bei der Hösshalle.

Öffentliche Verkehrsmittel

Hinterstoder ist mit Regionalzügen von Linz aus erreichbar und von Windischgarsten aus mit dem Bus 431.

Bergwelten entdecken