17.100 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Weltenburger Höhenweg Schlaufe 27

Weltenburger Höhenweg Schlaufe 27

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Wandern

Anspruch
T1 leicht
Dauer
3:30 h
Länge
11,5 km
Aufstieg
190 hm
Abstieg
190 hm
Max. Höhe
463 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Der Weltenburger Höhenweg im wunderschönen Altmühltal in Bayern führt von Kehlheim auf der Nordseite der Donau oberhalb des Donaudurchbruchs zum Kloster Weltenburg. Auf der anderen Uferseite geht es zurück nach Kehlheim.

Von Kehlheim wandert man auf der Nordseite der Donau entlang des Altmühltal Panoramaweges zum Klösterl. Es geht weiter am Ufer entlang bis der Weg nach rechts ansteigt und zum Schürfgrubenfeld führt. Hier biegt man nach links ab und wandert wieder hinunter zur Donau. Mit Hilfe einer Fähre oder Zille überquert man die Donau hinüber zum Kloster Weltenburg. Vom Kloster steigt man steil hinauf zum Frauenberg. Der Weg führt an der Frauenbergkapelle vorbei und biegt nach links ab. Nun wandert man oberhalb der Donau entlang bis zu einer Wegteilung oberhalb des Ortes Weltenburg.

Hier biegt man nach links ab und wandert durch den Wald bis oberhalb von Kehlheim. Man geht kurz nach links zum „Wiesenkreuz“. Von hier oben genießt man einen tollen Blick auf die Donau mit dem großartigen Donaudurchbruch. Nun geht es hinunter nach Kehlheim zum Waldfriedhof und weiter am Donaupark vorbei. Über die Maximiliansbrücke geht man über die Donau. Am Ende der Brücke geht man nach links über eine Treppe zum Parkplatz der Schiffsanlegestelle und den Endpunkt der Wanderung.

💡

Wer die Tour verkürzen möchte kann mit einer Schifffahrt durch den Donaudurchbruch nach Kehlheim zurück fahren. Für den Hinweg zum Kloster Weltenburg bieten sich beide Uferseiten der Donau an.

Anfahrt

Auf den Autobahnen A9, A3 oder A8 und über die B16 nach Kehlheim.

Parkplatz

Verschiedene kostenpflichtige Parkplätze in Kehlheim

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Saal/Donau, weiter mit dem Bus Linie 6022 bis Kehlheim Wöhrdplatz (Zentrum)

Bergwelten entdecken