Höss-Runde (RundWanderWelt Hinterstoder)

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 0:45 h 2,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
50 hm 50 hm 1.876 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis August
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Diese kleine, aber feine und besonders familientaugliche Almwanderung führt auf das Hochplateau des Höss, in dessen Mitte ein Bergsee funkelt.

An der Bergstation der 6er-Sesselbahn Höss-Express auf 1.858 Metern Seehöhe bietet sich einem ein grandioser Fernblick von über 100 Kilometer. Dies ist auch der Ausgangspunkt der Höss-Runde, direkt an der Waldgrenze, bereits im alpinen Gelände.

💡

Einkehren kann man im Berggasthof Höss der Familie Pernegger.

Anfahrt

Vom Ortszentrum Hinterstoder fahren Sie mit der 6er Kabinenbahn und dem 6er Sessellift Höss-Express zum Ausgangpunkt der Höss-Runde. Parkmöglichkeit am großen Parkplatz am Ortsbeginn von Hinterstoder.

Bergwelten entdecken