15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von Unterach über den Egelsee nach Stockwinkl

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:27 h
Länge
7,7 km
Aufstieg
180 hm
Abstieg
180 hm
Max. Höhe
671 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige

Diese gemütliche Tagestour führt auf Güter-, Wald- und Wiesenwegen durch eine ganz besondere Region in den Salzkammergut-Bergen in Oberösterreich: Den einzigen Ort nördlich der Alpen, an dem Edelkastanien bis zur Reife gedeihen. Wer darüber mehr wissen möchte, kann sich die Schautaufeln im Edelkastanienhain oberhalb von Unterach anschauen.

Das Klima am Attersee war aber nicht immer so mild: Einst floss hier ein gewaltiger Arm des einzeitlichen Traungletschers. Der unter Naturschutz stehende Egelsee ist nach seinem Abschmelzen als Toteisloch im Moränenschutt entstanden.

💡

Rastmöglichkeiten gibt es in Unterach, am Druckerhof und beim Seegasthof Stadler in Stockwinkl.

Anfahrt

Von Salzburg:
über die A1 - Ausfahrt Mondsee

Von Wien/Linz:
über die A1 - Ausfahrt St. Georgen, Attersee über Nußdorf nach Unterach

Vom Westen:
Bad Ischl-Weißenbach-Unterach

Parkplatz

In Unterach

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn:
Aus Salzburg bzw. Linz/Wien kommend bis Vöcklamarkt, weiter mit der Attergau Bahn bis Attersee, weiter mit dem Bus nach Unterach

Flugzeug:
Von Salzburg über die A1 - Ausfahrt Mondsee
Von Wien/Linz über die A1 - Ausfahrt St. Georgen

Bergwelten entdecken