15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

4-Seen-Kunstwanderung

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
1:10 h
Länge
5,7 km
Aufstieg
39 hm
Abstieg
670 hm
Max. Höhe
1.938 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Wunderschöne Wanderung auf der Schmittenhöhe bei Zell am See, die gleich zu drei Bergseen und zum Zeller See führt. Die Auffahrt erfolgt mit der Seilbahn und danach führt der Weg praktisch nur abwärts. Entlang des Weges findet man interessante Kunstwerke, die eine perfekte Kombination aus Natur und Kunst darstellen. Die Aussicht auf die umliegende Bergwelt ist dabei immer präsent.

💡

Die Schmitten ist seit 2014 der erste Kunst- und Kulturberg Österreichs. Man darf überrascht sein, welche Kunstwerke man hier am Berg findet. 

Anfahrt

Von Salzburg über die Autobahn bis Kreuz Pongau bei Bischofshofen. Hier weiter auf der Bundesstraße bis Kaprun und Zell am See. In Zell am See links zur Talstation der trassXpress Seilbahn.

Parkplatz

Parkplatz bei der Talstation der Seilbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Zell am See ist sehr gut mit der Bahn zu erreichen. Mit dem Bus zur Talstation der Seilbahn. Auffahrt mit dem trassXpress bis zur Bergstation am Gipfel der Schmittenhöhe.

Bergwelten entdecken