16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Jochgrimm Lavazèjoch zwischen Schwarz- und Weißhorn

Jochgrimm Lavazèjoch zwischen Schwarz- und Weißhorn

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Schneeschuhtouren

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
0:50 h
Länge
2,9 km
Aufstieg
110 hm
Abstieg
110 hm
Max. Höhe
1.992 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
Dezember

    Anreise

    Anzeige

    Das Jochgrimm liegt sanft zwischen dem Schwarz- und Weißhorn eingebettet und bietet eine sagenhafte Aussicht auf die Dolomitengipfel der Rosengarten- und Latemargruppe in den Dolomiten. Eine kurze, aber landschaftlich sehr schöne Tour an der Provinzgrenze zwischen Südtirol und dem Trentino.

    Das Jochgrimm liegt auf knapp 2000 m zwischen den beiden Bergzwillingen, dem Weißhorn im Norden und dem Schwarzhorn im Süden. Die Passhöhe (1.989 m) verbindet Südtirol mit der Nachbarprovinz, dem Trentino. Zwischen den beiden Berggipfeln ist auch ein kleines Skigebiet angelegt und die Loipen erfreuen ebenso die Wintersportler. Der Weg ein Teil des „Perlenweges", der die Orte an der Westseite des Rosengartens und Latemars verbindet.

    Aufstieg
    Vom Parkplatz am Jochgrimm führt der mit der Weg, mit der Nr. 2 markiert, durch den winterlichen Wald über den Guggenbichl bis zur Auerleger Alm in 1.872 m. Die Aussicht auf die Rosengartengruppe und das Eggentaler Horn am Latemar mit den sagenumwobenen „Latemarpuppen" ist grandios. Sonnenanbeter und Landschaftgenießer lassen diese herrliche Dolomitenlandschaft auf sich wirken.

    Der Rückweg folgt dem selben Weg zum Jochgrimm.

    💡

    Auf einem Forstweg (Vorsicht Loipe, nicht die Spur beschädigen) erreicht man von der Auerleger-Alm in ca. einer halben Stunde das Lavazè-Joch. Verschiedene Einkehrmöglichkeiten.

    Anfahrt

    Man erreicht von Norden kommend das Jochgrimm über die Brennerautobahn (A 22), Ausfahrt Bozen Nord, weiter durch das Eggental bis Rauth, rechts ab, bis zum Lavazèjoch. Von dort noch vier Kilometer bis nach Jochgrimm, ins Navigationsgerät „Val d’Ega-Lavazè“ eingeben.

    Parkplatz

    Parkmöglichkeiten am Jochgrimm

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Fahrpläne und Auskunft: www.sii.bz.it

    Bergwelten entdecken

    d