Bärgmandlipfad Giswil

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:00 h 13,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
800 hm 780 hm 1.945 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Im Zentrum dieser schönen Rundwanderung in der Zentralschweiz steht der Giswiler Hausberg, der Giswilerstock (1.825 m). Der Bärgmandlipfad umrundet das imposante Kalksteinmassiv und führt auf uralten Verbindungswegen durch abwechslungsreiche Landschaft von Alp zu Alp und ermöglicht beeindruckende Aussichten auf die Berneralpen und die Wetterhorngruppe, die Hochmoor-Alpen und das Sarneraatal.

💡

Fernglas nicht vergessen! Ein Grossteil der Tour führt durch Wildruhe- und Jagdbannzonen. Mit etwas Glück kann man hier Gemsen, Rehe, Hirsche oder Steinadler beobachten.

Anfahrt

Auf der A8 die Ausfahrt 33 nach Giswil nehmen. Von dort über die Panoramastraße bis Mörlialp.

Parkplatz

Parken bei der Mörlialp

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto 362 von Giswil zur Mörlialp.

Wandern • Luzern

Schüpfheim -Farnere

Dauer
4:15 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,7 km
Aufstieg
843 hm
Abstieg
843 hm
Wandern • Obwalden

Mittaggüpfi

Dauer
4:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
11,2 km
Aufstieg
820 hm
Abstieg
820 hm

Bergwelten entdecken