15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Pistenskitour: Tages-Skitouren-Piste Pizol

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
PS2 mäßig
Dauer
1:40 h
Länge
3,3 km
Aufstieg
598 hm
Abstieg
1 hm
Max. Höhe
2.224 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Die Tages-Skitouren Piste ist die erste der Region und ermöglicht es, sportlichen Tourengehern im Skigebiet Pizol im Heidiland in der Schweiz entlang der Piste aufzusteigen. Der Ausgangspunkt ist Pardiel, welches bequem mit der Gondelbahn zu erreichen ist. Von hier steigt man entlang der präparierten Piste rund 600 Höhenmeter bis zum Ziel auf Laufböden auf 2.226 m an.

💡

An der angenehm warmen Holzwand auf der Terrasse des Bergrestaurants Laufbodenstübli lässt sich herrlich die Sonne geniessen, während man dem bunten Treiben beim Laufböden Lift zusieht.
Vor der Tour sollte man sich unbedingt auf der Homepage der Pizol-Bergbahnen über die Begehbarkeit der Pisten informieren. Viele Skigebiete bieten extra Tourentage an, an denen auch noch am Abend eine Pistenbenützung erlaubt ist. Um Konflikte und auch gefährliche Situation (z.B. Pistenpräparierung mit Seilwinde) zu vermeiden, sollte man sich tunlichst an die vom Liftbetreiber frei gegebenen Skitourenzeiten halten.

Anfahrt

Autobahnausfahrt Bad Ragaz, dann der Signalisation zur Talstation der Pizolbahnen folgen.

Parkplatz

Öffentliche Parkplätze bei der Talstation vorhanden (im Winter CHF 5.00/Tag).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bad Ragaz, weiter mit dem Postauto bis zur Bushaltestelle Bad Ragaz, Pizolbahn direkt an der Talstation Bad Ragaz. Von da mit der Gondelbahn nach Pardiel.

Bergwelten entdecken