Hochälpele

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WS mäßig 1:45 h 8,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
600 hm 600 hm 1.464 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis April
  • Einkehrmöglichkeit
Skitouren • Bayern

Burstkopf

Anspruch
WS-
Länge
6,2 km
Dauer
2:15 h

Hochälpele (1.464 m), ein Dornbirner Skitourenklassiker im Bregenzerwald in Vorarlberg: Am Hochälpele trifft sich halb Dornbirn, oder so ähnlich. Die Skitour auf deren Hausberg mit Einkehr in der Hochälpelehütte bietet besonders am Abend nach der Arbeit Unterhaltungswert. Das hell erleuchtete Rheintal tief drunten und die gut beleuchtete Hütte davor macht sie so begehrenswert.

💡

Eine Alternative zum vorgestellten Aufstieg bietet die Tour von Schwarzenberg aus. Dabei folgt man im Wesentlichen der Skipiste, die Strecke ist in der Dunkelheit also noch einfacher zu finden.

Anfahrt

Von der Dornbirn auf der Bödele Straße bis zum Kurhotel Rickatschwende, dann kommt nach ca. 300 m rechts ein kleiner Parkplatz. Falls diese voll ist, entlang der Straße parken.

Parkplatz

Parkplatz auf der Bödele Straße

Hochälpelehütte
Hütte • Vorarlberg

Hochälpelehütte (1.460 m)

Die Hochälpelehütte (1.460 m) steht am Gipfel-Aufbau des Hochälple im Bregenzerwald im Skigebiet Bödele hinter Dornbirn. Es wird als „kleines Haus, als Tagesheim für den winterlichen Skibetrieb, schmuck in seiner Art solide wetterfest“ beschrieben. Wegen des leichten Zustiegs ist die Hütte auch ein für Familienausflüge sehr gut geeignetes Ziel. In den schneefreien Zeit ist Region Dornbirn-Bödele-Schwarzenberg mit dem Hochälple ein beschauliches Wandergebiet für Genuss-Touren durch zauberhaften Bregenzer Wald. Abgesehen vom Hochälpelekopf lassen sich der Hohe Freschen (2.004 m), die Hangspitze und die Mörzelspitze von der Hütte aus ersteigen. Im Winter ist die Hochälpelehütte mit den Liften noch einfacher zu erreichen und ein gut besucheter Einkehrort von Skifahrern, Snowboardern sowie von Skitourengeher. Im Skigebiet Bödele stehen neun Lifte und 24 Pistenkilometer zur Verfügung. Die Pisten sind leicht bis mittelschwer. Das macht es zu einem wirklich familientauglichen Skigebiet vor den Toren Dornbirns. 
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Skitouren • Bayern

Siplinger Kopf

Dauer
2:00 h
Anspruch
WS mäßig
Länge
3 km
Aufstieg
700 hm
Abstieg
700 hm

Bergwelten entdecken