16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Skiüberschreitung Totes Gebirge, Etappe 3: Von der Pühringerhütte nach Hinterstoder 

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WS+ mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
15,1 km
Aufstieg
1.115 hm
Abstieg
2.103 hm
Max. Höhe
2.376 m
Anzeige

Die dritte und letzte Etappe der Skiüberquerung des Toten Gebirges führt von der Pühringerhütte über den Heztkogelsattel ins Ofenloch. Vom Bösenbühelsattel hat man zum Schluss eine lange Abfahrt durch die Dietlhölle bis zum Dietlgut bei Hinterstoder. 

💡

Wer beim Bösenbühelsattel auf 2.100 m noch genügend Kraft in den Beinen hat, sollte (nur bei sicheren Verhältnissen) einen wunderbaren Abstecher auf den Feuertalberg machen.

Bergwelten entdecken