Ammergauer Bergwelten
Foto: Manuel Ferrigato
Tourentipps

Ammergauer Alpen: 7 traumhafte Wanderungen

Magazin • 15. März 2017

Eintauchen in die Täler der Ammergauer Alpen, tief im bayerischen Süden: ein Gipfel zu Sonnenuntergang, ein Gipfel zu Sonnenaufgang und ein Stanzerl für ein Stamperl. Die ganze Geschichte lest ihr im Bergwelten Magazin April / Mai 2017, die besten Tourentipps & Hütten findet ihr hier!

-
Foto: Manuel Ferrigato

Wandern: Graswangtal

Wandern: Auf den Laber

Wandern: Ettaler Mandl

Wandern • Bayern

Zum Ettaler Manndl

Dauer
3:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
7,8 km
Aufstieg
100 hm
Abstieg
880 hm

Wandern: Brunnenkopf

Die schönsten Hütten in den Ammergauer Alpen

Brunnenkopfhütte
Die Brunnenkopfhütte (1.602 m) in den Ammergauer Alpen steht auf historischem Boden und unter Denkmalschutz: An derselben Stelle befanden sich die Brunnenkopfhäuser, die König Maximilian II. mitte des 19. Jahrhunderts für ausgedehnte Jagdausflüge bauen ließ. Von der Terrasse der Brunnenkopfhütte haben Bergsteiger, Kletterer, Familien mit Kindern und Mountainbiker im Sommer einen herrlichen Ausblick auf Schloss Linderhof, ins Graswangtal und auf die Ammergauer Berge. Neben zahlreichen Gipfeltouren empfiehlt sich die Wanderung über den Grat zum August-Schuster-Haus. Die Hütte ist einfach ausgestattet, bietet aber ein tolles Service, gute Küche und Gemütlichkeit.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet

Prakisches: AMMERGAUER ADRESSEN

ANKOMMEN

Von Norden (München) gelangt man über die A 95 (Ausfahrt Murnau) oder weiter über die B2 bis Oberau nach Oberammergau, von Westen über die B23. Aus Österreich über Imst, dann auf der B187/B2 Richtung Garmisch und in Oberau Richtung Ettal.

SCHLAFEN UND ESSEN

MUSEUM UND KÜCHE

Urig und witzig zugleich ist die Schleifmühle am Fuße des Pürschlings. Das kleine Mühlen-Museum ist kostenlos, die Küche ausgezeichnet und schlafen kann man im Heuhotel.

  • Gasthof Schleifmühle Liftweg 2 82497 Unterammergau
  • Tel.: +49/8822/13 23

BRUNNENKOPFHÜTTE

Ab Mitte Mai hat die kleine Hütte von Norbert Misnik geöffnet. Gerade an den Wochenenden sollte man vorab reservieren.

DORFGEMEINSCHAFT

Die Altenauer Bürger haben 2012 die brach liegende Dorfwirtschaft gemeinschaftlich renoviert und neu eröffnet. Heute gibt’s hier gutes Essen, nette Zimmer und eine Kleinkunst- und Theaterbühne.

Bei der Brunnenkopfhütte, Ammergauer Alpen
Foto: Manuel Ferrigato
Bei der Brunnenkopfhütte, Ammergauer Alpen

SPORT VOR ORT

BIKESPIELPLATZ

Ex-Bikeprofi Lukas Gerum hat sich mit dem Bikepark am Kolben einen Traum erfüllt. Hier finden Freerider schöne Flow-Trails, Anfänger üben auf einem speziellen Parcours und zusammen entspannt man in der Drifter Bar.

NOSTALGIE AM BERG

Eine Fahrt mit der 60 Jahre alten Bahn auf den Laber ist fast schon Pflicht.

VERTIKALVERGNÜGEN

Eine 200qm Boulderhalle mit Bistro und Übernachtungsmöglichkeit.

INFOS

AMMERGAUER ALPEN GMBH

Der Tourismusverband hilft bei Fragen zu Unterkünften und Ausflügen. Eugen-Papst-Str. 9a, 82487 Oberammergau

Die nostalgische Laber-Bergbahn
Foto: Manuel Ferrigato
Die nostalgische Laber-Bergbahn

Bergwelten entdecken