15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Gemeinsam schaffen wirs

Bergschule-Experte: Klaus Haselböck

14. Dezember 2021

Mit der Bergwelten-Bergschule machen wir dich 2022 fit für den ersten 3.000er! Mit von der Partie: Expertinnen und Experten, die ihr Wissen in Videos, Live-Vorträgen und Webinaren vermitteln. Gastgeber des Online-Kurses ist, gemeinsam mit Bergführer Jürgen Reinmüller, der stellvertretende Chefredakteur des Bergwelten-Magazins Klaus Haselböck.

Klaus Haselböck
Foto: Julius Hirzberger
Klaus Haselböck: Alpin-Journalist und Gastgeber der Bergwelten-Bergschule
Anzeige

Wir gehen vorausschauend und verstehen rückblickend: Nirgendwo sonst liegen Faszination und Respekt, Weichheit und Härte, sowie Glück und Gefahr so eng beisammen wie in den Bergen.

Steckbrief

  • Name: Klaus Haselböck
  • Beruf: Alpin-Journalist
  • Werdegang: Der gebürtige Niederösterreicher hat zu den Bergen aus seiner Faszination am Draußensein gefunden. Der studierte Germanist liebt auf hohe Alpengipfel zu steigen und durch deren Wände zu klettern, war Teil des Gründungsteams von Bergwelten und ist heute dessen stellvertretender Chefredakteur. Gemeinsam mit Michael Holzer hat er das Buch „Berg und Sinn. Im Nachstieg von Viktor Frankl“ verfasst.
Abo-Angebot

Bergwelten-Abo mit Jausenbox

  • 6 Ausgaben jährlich
  • Praktische Jausenbox als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken