Brisen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
ZS anspruchsvoll 4:00 h 6,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.250 hm 0 hm 2.404 m

Der Brisen (2.404 m) ist ein abwechslungsreiches, viel besuchtes Skitourenziel am Vierwaldstätter See im zentralschweizer Kanton Nidwalden. Seine breiten Schneeflanken bieten unzählig viele Auf- und Abstiegsvarianten, so dass man mit etwas Fantasie auch bei großem Andrang noch seine eigene Spur ziehen kann. 

💡

Eine der zahlreichen, schönen Abfahrtsvarianten ist die breite Rinne zwischen Brisen und P2185 oder letzterem und dem Lauwistock. Weiter unten westlich des Waldbrüder halten und über Chrüzhütten zur Brücke. Zurück nach Niederrickenbach wie auf dem Hinweg.

Anfahrt

Auf der A2 von Luzern oder Erstfeld kommend Ausfahrt Stans-Süd Richtung Engelberg/Dallenwil nehmen und nach Dallenwil zur Talstation der Luftseilbahn fahren.

Parkplatz

Parkplatz an der Talstation der Luftseilbahn Dallenwil-Niederrickenbach.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Dallenwil. Von dort zu Fuss zur Talstation der Luftseilbahn nach Niederrickenbach (1.158 m).

Skitouren • Graubünden

Piz Máler

Dauer
4:15 h
Anspruch
ZS- anspruchsvoll
Länge
5,7 km
Aufstieg
1.432 hm
Abstieg
4 hm

Bergwelten entdecken