15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Skihochtour Bächenstock von Gorezmettlen

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
ZS anspruchsvoll
Dauer
5:00 h
Länge
4,9 km
Aufstieg
1.450 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
3.011 m
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Die Skihochtour aus dem Meiental zum Bächenstock (3.011 m) in den Urner Alpen ist abwechslungsreich und sonnig, deshalb wird er bereits im Hochwinter gern besucht. Dazu gibt es noch die Option zur Verlängerung Richtung Zwächten mit toller Abfahrt über den Rossfirn und das Chlialptal zurück zur Sustenpasstrasse.

💡

Falls im Färnigenwald zu wenig Schnee liegt, lohnt sich der Umweg über die Sewenhütte: Von Gorezmettlen spurt man in das Chlialptal und über den steilen Westhang zur Sewenhütte. Hier kann man noch einkehren und erreicht dann leicht die Sewenalp.

Anfahrt

Von Schwyz oder durch den Gotthardtunnel auf der A2 nach Wassen und weiter ins Meiental. Im Winter ist die Straße ins Meiental normalerweise bis Färnigen geöffnet, manchmal auch bis Gorezmettlen.

Parkplatz

Einige Parkplätze in Färnigen und Gorezmettlen.

Bergwelten entdecken