Begegnungen auf höchstem Niveau
Leben als Hüttenwirtin

Begegnungen auf höchstem Niveau

Blog • 1. Juli 2016

An dieser Stelle wird Julia Stauder, Hüttenwirtin der Richterhütte in den Zillertaler Alpen, von nun an zweiwöchentlich von den Deluxe­‐Begenungen im alpinen Raum berichten. Sie wird sich diesen Sommer nicht nur um die Hütte, ihre Gäste, ihre beiden Kinder und alles was dazugehört zu kümmern haben, sondern auch festhalten, was sich abspielt fernab von Handyempfang und Alltag.

Am Berg sind alle gleich: Banker, Biker, Ruhesuchende und Hüttengaudianer. Oder etwa nicht? Wie verändern sich Menschen auf über 2000 Meter Seehöhe? Was treibt sie an, was vermissen, was brauchen sie da oben? Und wovon wird erst nach der Hüttenruhe zu sprechen gewagt?

Was der Sommer genau bringen wird – wir wissen es noch nicht. Aber wir können mutmaßen. Wird hier von der Begenung mit der Angst zu berichten sein, etwa im dicken Gewitter? Wird die Autorin vielleicht nicht umhin kommen, vom Treffen auf Überforderungen zu berichten? In jedem Fall wird von grandiosen Begegnungen mit der Natur zu lesen sein, von Zwischenmenschlichem und Emotionalem. Was auch immer der Sommer bringen wird: Wir dürfen gespannt sein auf die regelmäßigen Updates aus dem Hochgebirge.  

Steckbrief 

Julia Stauder bewirtschaftet seit 2016 mit ihrem Partner Martin Falkner die Richterhütte in den Zillertaler Alpen, ist zweifache Mutter, Bergwanderführerin, Lehramtsstudentin und einiges mehr.

Heimat und Herkunft

Tirol

Lieblingsregion

Zillertaler Alpen, Karwendel

Lieblingsaktivitäten

In den Bergen sein, Bergsteigen, Wandern, Mountainbiken, Skitouren, Klettern, Reisen 

Mein Gipfelritual

Für mich ist der Gipfel nicht zwingend das Ziel. Schön, wenn einer dabei ist, aber ich genieße das Bergerlebnis auch ohne erzählbare Errungenschaft.  

Meine Webseite:

www.richterhuette.com

Bergwelten entdecken