17.200 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Von der Albert-Heim Hütte auf den Lochberg

Von der Albert-Heim Hütte auf den Lochberg

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Skitouren

Anspruch
WS- mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
2,6 km
Aufstieg
650 hm
Abstieg
120 hm
Max. Höhe
3.078 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis April
Dezember
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Steile aber kurze Skitour von der Albert-Heim Hütte auf den nahegelegenen Lochberg (3.078 m) hoch über der Göscheneralp im Kanton Uri in den Urner Alpen. Nach einer kurzen Abfahrt von der Hütte folgt ein steiler Aufschwung auf den Grat, der solide Spitzkehrentechnik voraussetzt. Der letzte Anstieg auf den Gipfel benötigt Steigeisen und Pickel.

Aufstieg
Von Albert-Heim Hütte ca. 150 Hm nordseitig bergab fahren (bis ca 2.381 m). Ab da nordwärts durch das Tal Saas Richtung Winterlücke in teilweise steilen Spitzkehrengelände.

Weiter geht es über den Südwestgrad auf den Gipfel des Lochberges (3.074 m). Ab der Winterlücke sind meist Harscheisen notwendig, sobald man den Felsgrat erreicht, Steigeisen und Pickel mit eventuellem Skidepot (je nach Abfahrt).

Abfahrt Variante 1
Entlang der Aufstiegsspur und retour zur Albert-Heim-Hütte.

Abfahrt Variante 2
Über Nordostseite zum Göscheneralpsee.

Anfahrt

Über die Albert-Heim Hütte.

Bergwelten entdecken