16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Rezept

Kraftfutter selbstgemacht: Gesunde Energieriegel

• 1. Februar 2021

Selbst gemacht schmeckt’s besser: Wir zeigen euch, wie man im Nu einen gesunden und köstlichen Energiespender für zwischendurch zaubert. Ideal für Touren aller Art oder für den Ski-Ausflug!

Energieriegel
Foto: Eisenhut & Mayer
Energieriegel - selbstgemacht, schmeckt’s am besten
Anzeige

Zutaten

  • 30 g Butter
  • 60 g Rohrzucker
  • 100 g Honig
  • 1 TL Zitronensaft
  • 200 g 6-Korn-Mischung
  • 100 g getrocknete Früchte, gewürfelt
  • 120 g Mandeln, grob gehackt
  • 60 g Haselnüsse, grob gehackt
  • 20 g Sesamsamen
  • außerdem: Backoblaten

Zubereitung

1. Schritt:

Butter, Rohrzucker, Honig und Zitronensaft in einem Topf leicht karamellisieren, die Zutaten mit einem Holzlöffel möglichst flott untermischen.

2. Schritt:

Die Masse 2 cm dick auf die Oblaten streichen und mit einem Holzbrett beschweren.

3. Schritt:

Nach 3 Stunden in rechteckige Riegel schneiden. In Butterbrotpapier einwickeln.

4. Schritt:

In den Rucksack packen, Höhenmeter machen und am Gipfel gebührend genießen. Mahlzeit!

Bergwelten Magazin, AT-Ausgabe (Februar/März 2021)
Foto: Bergwelten
Bergwelten Magazin, AT-Ausgabe (Februar/März 2021)

Mehr praktische Rezepte findet ihr im Bergwelten Magazin. Die aktuelle Ausgabe (Februar/März 2021) ist überall im Zeitschriftenhandel oder ganz bequem per Abo für Österreich, Deutschland und die Schweiz erhältlich.

Abo-Angebot

Winterspiele

  • 6 Ausgaben jährlich
  • Skitouren-Buch als Geschenk
  • Wunsch-Startdatum wählen
  • Über 10% Ersparnis
  • Kostenlose Lieferung nach Hause
Jetzt Abo sichern

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken