Rodelbahn Spielberghaus

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 0:20 h 3,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
– – – – 311 hm 1.311 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Rodeln • Bayern

Geigelstein

Anspruch
WT1
Länge
2,7 km
Dauer
0:15 h
Rodeln • Bayern

Maria Eck

Anspruch
WT1
Länge
2 km
Dauer
0:20 h

Rodeln am Spielberghaus in Saalbach: der magische Winterzauber beginnt bereits mit der Pistenbully-Auffahrt auf das Haus. Umgeben von einer idyllischen Winterlandschaft bringt die Pistenraupe Rodler vom Parkplatz bis nach oben - weit weg vom Trubel im Tal. Nach einer Stärkung im Spielberghaus bei offenem Feuer oder in der gemütlichen Gaststube mit Hüttenflair und Pinzgauer Spezialitäten geht es rasant zurück ins Tal. Die 3 km lange und beleuchtete Naturrodelbahn ist ein Erlebnis für Jung und Alt mit 100% Gaudi-Garantie.
 

💡

Rodeln können vor Ort ausgeliehen werden. In der kalten Jahreszeit empfiehlt sich ein Besuch des Hot-Tubs im Spielberghaus - Reservierung nötig.

Anfahrt

Über Saalfelden oder Zell am See nach Maishofen und weiter nach Saalbach. Nach dem Tunnel kommt eine große Staumauer, dort nach der starken Rechtskurve gleich links in den Schotterweg (Spielbergweg) abbiegen. Diesen 3 km bis zum Spielberghaus folgen.

Im Winter ist das Haus nur mit Pistenraupe oder Skidoo erreichbar. Bitte einen Tag vor der Anreise am Spielberghaus anrufen, damit ein Abholtermin vereinbart werden kann.

Parkplatz

Am Ende der Rodelbahn, wenn diese belegt sind, im Parkhaus im Tunnel parken. 

Spielberghaus
Hütte • Salzburg

Spielberghaus (1.329 m)

Das Spielberghaus befindet sich im Salzburger Ort Saalbach inmitten der beeindruckenden Pinzgauer Bergwelt. Saalbach-Hinterglemm ist der größte Wintersportort Österreichs und hat für alle Besucher einiges zu bieten. Vor allem im Winter warten hier eine Reihe von spannenden Aktivitäten. Im Skigebiet Saalbach-Hinterglemm warten 200 km bestens präparierte Pisten und 55 moderne Seilbahn- und Liftanlagen auf Skifahrer und Snowboarder. Eine Carvingstrecke, zahlreiche Buckelpisten und eine Rennstrecke sorgen für aufregende Abwechslung. Wer lieber mit dem Schlitten ins Tal rasen möchte, kann dies auf der 3 km langen Naturrodelbahn tun, die direkt beim Spielberghaus startet. Die Strecke ist beleuchtet und sorgt somit auch in der Nacht für Spaß bei Groß und Klein. Im Sommer ist die Hütte vor allem bei Mounainbikern sehr beliebt. Egal ob Freerider, Downhiller oder gemütliche Bikeausflügler - hier kommt bestimmt jeder voll auf seine Kosten. Nach einer Tour kann man am großen Waschplatz das Bike reinigen und in der abgeschlossene Bikegarage abstellen. Wanderer schätzen die vielfältigen Tourmöglichkeiten in der Umgebung. Im Glemmtal stehen Wanderern ca. 400 km markierte Wanderwege in allen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung.  
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Rodeln • Salzburg

Kronreith

Dauer
0:20 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
0,7 km
Aufstieg
131 hm
Abstieg
131 hm
Rodeln • Salzburg

Rodelbahn Winklalm

Dauer
1:00 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
3,5 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
310 hm
Rodeln • Tirol

Rodlhütte Pertisau

Dauer
0:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
1,8 km
Aufstieg
158 hm
Abstieg
158 hm
Rodeln • Bayern

Adlgaß

Dauer
0:10 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
1,2 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
50 hm
Rodeln • Salzburg

Königslehen

Dauer
0:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
6,1 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
700 hm

Bergwelten entdecken