15.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Adlgaß

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Rodeln

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
0:10 h
Länge
1,2 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
50 hm
Max. Höhe
855 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Zuerst auf der Rodel durch die tief verschneite Winterlandschaft und anschließend die bayrische Gastlichkeit genießen: Das geht auf der familienfreundlichen Naturrodelbahn Adlgaß bei Inzell in Oberbayern.

💡

Das Forsthaus Adlgaß liegt rund 5 km außerhalb von Inzell im oberbayrischen Chiemgau. Die beliebte Gaststätte mit den urigen Stuben wartet mit allerlei bayrischen Schmankerl und durchgehend warmer Küche auf, fehlen darf natürlich nicht der musikalische Tagesausklang am gemütlichen Kachelofen. Besonders empfehlenswert: das Flutlichtrodeln und der Rodelverleih.

Anfahrt

Autobahn A8 (München-Salzburg) bis zur Ausfahrt 112 "Traunstein / Inzell / Ruhpolding". Weiter nach Inzell auf der B306 Richtung Bad Reichenhall.

Beim Rathaus links in die Adlgasser Straße einbiegen, nach ca. 4 km ist das Ziel erreicht.

Bergwelten entdecken