Adlgaß

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 0:10 h 1,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
50 hm 50 hm 855 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Rodeln • Salzburg

Kronreith

Anspruch
WT1
Länge
0,7 km
Dauer
0:20 h

Zuerst auf der Rodel durch die tief verschneite Winterlandschaft und anschließend die bayrische Gastlichkeit genießen: Das geht auf der familienfreundlichen Naturrodelbahn Adlgaß bei Inzell in Oberbayern.

💡

Das Forsthaus Adlgaß liegt rund 5 km außerhalb von Inzell im oberbayrischen Chiemgau. Die beliebte Gaststätte mit den urigen Stuben wartet mit allerlei bayrischen Schmankerl und durchgehend warmer Küche auf, fehlen darf natürlich nicht der musikalische Tagesausklang am gemütlichen Kachelofen. Besonders empfehlenswert: das Flutlichtrodeln und der Rodelverleih.

Anfahrt

Autobahn A8 (München-Salzburg) bis zur Ausfahrt 112 "Traunstein / Inzell / Ruhpolding". Weiter nach Inzell auf der B306 Richtung Bad Reichenhall. 

Beim Rathaus links in die Adlgasser Straße einbiegen, nach ca. 4 km ist das Ziel erreicht. 
 

Forsthaus Adlgass
Hütte • Bayern

Forsthaus Adlgass (805 m)

Das Forsthaus Adlgass befindet sich unweit von Inzell im Chiemgau. Inmitten unberührter Natur und Blick auf das Staufenmassiv liegt die Gaststätte in traumhafter Alleinlage. Das Forsthaus Adlgass ist problemlos mit dem PKW erreichbar und ist Ausgangspunkt zahlreicher Berg- und Radtouren. Der großzügige Gastgarten lädt zum genießen und verweilen ein.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Rodeln • Steiermark

Rodelbahn Planneralm

Dauer
0:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
0,8 km
Aufstieg
101 hm
Abstieg
– – – –
Rodeln • Tirol

Rodlhütte Pertisau

Dauer
0:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
1,8 km
Aufstieg
158 hm
Abstieg
158 hm
Rodeln • Bayern

Maria Eck

Dauer
0:20 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
2 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
240 hm
Rodeln • Bayern

Geigelstein

Dauer
0:15 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
2,7 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
360 hm

Bergwelten entdecken