15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Drei Seen Tour

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S0 leicht
Dauer
3:00 h
Länge
17,6 km
Aufstieg
540 hm
Abstieg
540 hm
Max. Höhe
1.596 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis November
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Diese Tour ist eine absolute Genießertour und zeigt die schönsten Seiten des Bartholomäbergs, des Sonnenbalkons des Montafons. Sie führt an den malerischen Bergseen Fritzensee, Torasee und Fauler See entlang.
💡
Auf dem Weg hoch von Bartholomäberg sind immer wieder im Gelände ehemalige Abraumhalden von Bergwerken zu erkennen, der Eisenerzbergbau hatte im Montafon bis ins 8. Jahrhundert zurück Tradition. Es existieren noch Stollen, diese sind aber größtenteils nicht mehr zugänglich, verfallen und daher gefährlich. Beim Schaubergwerk St. Anna Stollen werden Führungen veranstaltet.

Anfahrt

Auf der Rheintalautobahn bis Ausfahrt Bludenz/Montafon. Dort Richtung Schruns, Abzweigung Bartholomäberg.

Parkplatz

Parkplatz bei der Kirche Bartholomäberg

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis Bartholomäberg fahren

Bergwelten entdecken