Über die Gaislachalm ins Silbertal

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 1:30 h 17,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
770 hm 770 hm 1.986 m
Mountainbike • Tirol

Sölden Trail

Anspruch
Länge
14,3 km
Dauer
1:15 h
Mountainbike • Tirol

Gampealm

Anspruch
S0
Länge
11,8 km
Dauer
2:15 h

Von Sölden im südlichen Teil des Ötztals führt diese Rundtour mit dem höchsten Punkt Gaislachalm (1.968 m) über einen Singletrail ins Venter Tal. Der herrliche Blick ins Venter Tal, die Möglichkeit zur Stärkung auf der Alm und der mit technischen Schwierigkeiten gespickte Singletrail machen diese Tour zu etwas Besonderem. 

💡

Von der Gaislachalm gibt es mehrere Möglichkeiten wieder nach Sölden abzufahren. Die Tour Gaislachalm ist technisch weniger anspruchsvoll wie diese Tour, macht jedoch genauso viel Freude.

3D Ansicht der Gaislach Alm
Hütte • Tirol

Gaislach Alm (2.040 m)

Söldens ältester Alpengasthof hat sich seit seinem Bau 1930 zu einem stattlichen Gastbetrieb entwickelt. Das Haus liegt in hochalpiner Umgebung auf 2.040 m Seehöhe mit Blick hinunter ins Venter Tal und hinauf auf den Hausberg, den Gaislachkogel (3.056 m) sowie mit der Talleitspitze (3.407 m), dem Nederkogel (3.163 m) und dem Söldenkogel (2.902 m) auf einige der Größeren in den Ötztaler Alpen. Die Zufahrt ist mit dem Pkw, dem Bus oder auf Wunsch auch mit einem Shuttle möglich. Im Winter ist die Gaislach Alm außerdem mit Skiern direkt aus dem Skigebiet Sölden erreichbar, im Sommer wird gerne entlang des kinderwagentauglichen Weges gewandert, der von der Mittelstation der Gaislachkogelbahn (Bergbahnen Sölden) in rund 45 Minuten zur Alm führt. Verschiedene, dem Motto „Tierzeit“ gewidmete Stationen entlang der Strecke bieten hier insbesondere für Familien zusätzliche Unterhaltung.
Geöffnet
Jan - Dez
Verpflegung
Bewirtschaftet
Talhütte Zwieselstein
Die Talhütte Zwieselstein liegt in der Tiroler Ortschaft Zwieselstein zwischen Sölden und Gurgl in den Ötztaler Alpen. Die geräumige und gut ausgestattete Selbstversorgerhütte ist aufgrund ihrer zentralen Lage für Familien mit Kleinkindern ebenso gut geeignet wie für Bergwanderer und Skifahrer. Von der Hütte aus lassen sich auch Ausflüge in die Ötztal Arena oder zu den Stuibenwasserfällen unternehmen. Die Hütte liegt außerdem am Rundwanderweg E5 und ist ein guter Ausgangspunkt für Skitouren oder Ausfahrten mit dem Mountainbike. Auch Hochtouren und das Fliegen mit dem Gleitschirm sind im Ötztal möglich.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Selbstversorger
Mountainbike • Tirol

Leiterbergalm

Dauer
2:15 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
14,7 km
Aufstieg
538 hm
Abstieg
536 hm
Mountainbike • Tirol

Gaislachalm

Dauer
2:45 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
16,3 km
Aufstieg
870 hm
Abstieg
870 hm
Mountainbike • Tirol

Panoramarunde Sölden

Dauer
1:15 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
9,6 km
Aufstieg
430 hm
Abstieg
430 hm
Mountainbike • Tirol

Festkogl

Dauer
1:45 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
6,5 km
Aufstieg
800 hm
Abstieg
50 hm

Bergwelten entdecken