15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Mountainbiketour zur Loserhütte über die Loser Panoramastraße

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S1 mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
7,6 km
Aufstieg
662 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.497 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Mit dem Mountainbike auf der Loser Panoramastraße: Im Salzkammergut in der nördlichen Steiermark geht es mit dem Bike auf 1.598 Höhenmeter. Unterwegs bietet die Loserhütte die Möglichkeit zur Einkehr.

Insgesamt eine lohnende Tour im Toten Gebirge.

Streckenbeschreibung
Die Mountainbiketour startet bei der Hagan Lodge Altaussee und führt über die asphaltierte Loser Panoramastraße bis zur Loserhütte. Ganz besonders beliebt ist natürlich die Terrasse der beinahe ganzjährig geöffneten Hütte. Der Panoramaausblick auf den Dachstein, den Altausseer See und die einzigartige österreichische Bergwelt macht die Auffahrt mehr als bezahlt.
Retour geht es wieder auf der Panoramastraße zurück ins Tal. 

💡

Bei der Loser Hütte kann man das Bike stehen lassen und zu Fuß in rund 1:30 h den Loser erklimmen. Mit seinem 1.837 m ist er ein toller Aussichtsberg. 

Anfahrt

Von Osten
A1 Westautobahn - Abfahrt Regau - Gmunden - Bad Ischl - Bad Aussee - Altaussee; Entfernung Wien - Altaussee: ca. 300 km

Von Süden
A9 Pyhrnautobahn - Abfahrt Liezen - Stainach - Trautenfels - Bad Aussee - Altaussee; Entfernung Graz - Altaussee: ca. 160 km

Von Norden
A8 München - Salzburg A1 Westautobahn - Abfahrt Thalgau - Bad Ischl - Bad Aussee - Altaussee; Entfernung München - Altaussee: ca. 230 km

Von Westen
A12 Richtung Deutschland - Salzburg; A1 Westautobahn - Abfahrt Thalgau - Bad Ischl - Bad Aussee - Altaussee Entfernung Bregenz - Altaussee: ca. 391km

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Wien Westbahnhof bis Attnang-Puchheim und weiter bis nach Bad Aussee.

Bergwelten entdecken