16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Auf der Loser Panoramastraße zur Loserhütte

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S1 mäßig
Dauer
2:30 h
Länge
7,6 km
Aufstieg
662 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
1.497 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg
Anzeige

Mit dem Mountainbike auf der Loser Panoramastraße: Im Salzkammergut in der nördlichen Steiermark geht es mit dem Bike auf 1.598 Höhenmeter. Unterwegs bietet die Loserhütte die Möglichkeit zur Einkehr.

Insgesamt eine lohnende Tour im Toten Gebirge.

💡

Bei der Loser Hütte kann man das Bike stehen lassen und zu Fuß in rund 1:30 h den Loser erklimmen. Mit seinem 1.837 m ist er ein toller Aussichtsberg. 

Anfahrt

Von Osten
A1 Westautobahn - Abfahrt Regau - Gmunden - Bad Ischl - Bad Aussee - Altaussee; Entfernung Wien - Altaussee: ca. 300 km

Von Süden
A9 Pyhrnautobahn - Abfahrt Liezen - Stainach - Trautenfels - Bad Aussee - Altaussee; Entfernung Graz - Altaussee: ca. 160 km

Von Norden
A8 München - Salzburg A1 Westautobahn - Abfahrt Thalgau - Bad Ischl - Bad Aussee - Altaussee; Entfernung München - Altaussee: ca. 230 km

Von Westen
A12 Richtung Deutschland - Salzburg; A1 Westautobahn - Abfahrt Thalgau - Bad Ischl - Bad Aussee - Altaussee Entfernung Bregenz - Altaussee: ca. 391km

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug von Wien Westbahnhof bis Attnang-Puchheim und weiter bis nach Bad Aussee.

Bergwelten entdecken