Chiemgau Radweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 3:10 h 35,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
430 hm 430 hm 837 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit

Der Chiemgau Radweg ist die optimale Streckentour um die drei berühmten Chiemgauer Ferienorte Inzell, Ruhpolding und Reit im Winkl auf dem Rad zu erkunden. Duch das anspruchsvolle Höhenprofil (543 Hm) ist die Tour besonders für geübte Radler oder sportliche Trekkingradfahrer geeignet. Mit dem E-Bike wir der Ausflug zur Genießertour. Die knapp 36 Kilometer lange Strecke beginnt in Inzell, führt über Ruhpolding nach Reit im Winkl und gibt auf der gesamten Länge herrliche Ausblicke in die Bergwelt der Chiemgauer Alpen (Bayern). Höhepunkte der Tour: das Holzknechtmuseum in Ruhpolding, die Winklmoosalm (mit kleinem Umweg) und die Pfarrkirche in Reit im Winkl.

💡

Für Familien mit kleineren Kindern oder Radanhänger ist die Kurzvariante der Tour, von Reit im Winkl nach Ruhpolding, zu empfehlen.

Anfahrt

Auf der A8 bis Siegsdorf, dann weiter auf der B306 bis Inzell

Öffentliche Verkehrsmittel

RVO Bus

Mountainbike • Bayern

Kloster Runde

Dauer
3:20 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
23,3 km
Aufstieg
600 hm
Abstieg
600 hm
Mountainbike • Bayern

Teisenberg-Runde

Dauer
4:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
46,3 km
Aufstieg
600 hm
Abstieg
600 hm
Mountainbike • Bayern

Eiszeit Runde

Dauer
2:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
30,5 km
Aufstieg
260 hm
Abstieg
260 hm
Mountainbike • Bayern

Dreiseen-Jochberg

Dauer
2:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
25,6 km
Aufstieg
380 hm
Abstieg
380 hm
Mountainbike • Bayern

Klosterweg

Dauer
3:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
45 km
Aufstieg
210 hm
Abstieg
190 hm

Bergwelten entdecken