Von Trins über die Zwieselmähder - Loosjoch - Blaserhütte

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 2:30 h 7,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
892 hm 20 hm 2.179 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Von Trins über die die „Zwieselmähder" des Blasers, die sich im Frühsommer in einem Meer von Alpenblumen zeigen, führt diese Tour über das Loosjoch zur Blaserhütte (2.176 m). Auf der mittelschweren MTB-Tour in den Stubaier Alpen öffnet sich ein herrlicher Blick ins das Wipptal nach Steinach, der den Biker für die langen, aber nicht so steilen Anstiege auf dieser Tour in den Tiroler Bergen entschädigt.

💡

Der Almen in Trins im Gschnitztal gelten gemeinhin als die blumenreichsten Bergwiesen der Alpen. 

Anfahrt

Auf der Brennerautobahn (A13) bis zur Ausfahrt Matrei/Steinach und über die Brenner Straße (B182) südwärts nach Steinach, abzweigen ins Gschnitztal nach Trins.

Parkplatz

Trins, am kleinen Parkplatz (1.305m) oberhalb des Ortes beim Beginn der Forststrasse.

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Hbf Innsbruck mit der Bahn (Richtung Brennerpass) nach Steinach.

Die Blaserhütte
Hütte • Tirol

Blaserhütte (2.176 m)

Auf 2.176 m Höhe, nur wenige Minuten vom Gipfel des Blasers (2.241 m) entfernt, hat man von der Blaserhütte im Tiroler Gschnitztal, einem Seitental des nördlichen Wipptals, nicht nur König Serles (2.717 m) fest im Blick. Die toll liegende Hütte wartet mit einer panoramareichen Rundumsicht auf die Stubaier und Tuxer Alpen auf. Besonders ins Auge stechen neben der Serles unter anderen auch die Kessel- (2.728 m) und die Peilspitze (2.392 m) sowie die wunderbaren Tribulaune – der Obernberger (2.780 m), der Gschnitzer (2.946 m) und der wilde Pflerscher Tribulaun (3.097 m). Während die Umgebung eher von schroffen Felsformationen dominiert wird, geht es um die Blaserhütte etwas sanfter zu. Die Gegend ist für ihren Blumenreichtum bekannt – auch das seltene Edelweiß fühlt sich hier besonders wohl.
Geöffnet
Jun - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Mountainbike • Tirol

Seapenalm

Dauer
1:50 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
8,3 km
Aufstieg
830 hm
Abstieg
130 hm
Mountainbike • Tirol

Naviser Unterweg

Dauer
2:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
13,4 km
Aufstieg
920 hm
Abstieg
140 hm
Mountainbike • Tirol

Rundtour Stubaital

Dauer
2:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
15,3 km
Aufstieg
1.170 hm
Abstieg
960 hm

Bergwelten entdecken