15.700 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von Trins über die Zwieselmähder - Loosjoch - Blaserhütte

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S0 leicht
Dauer
2:30 h
Länge
7,1 km
Aufstieg
892 hm
Abstieg
20 hm
Max. Höhe
2.179 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige
Bergwelten Bergschule | Mein erster 3.000er

Dein erster 3.000er ruft! Im Online-Kurs lernst du alles, was du für die Hochtour wissen musst.

  • 9 Module
  • Umfangreiche Videos und E-Books
  • Live-Sessions
Jetzt starten

Von Trins über die die „Zwieselmähder" des Blasers, die sich im Frühsommer in einem Meer von Alpenblumen zeigen, führt diese Tour über das Loosjoch zur Blaserhütte (2.176 m). Auf der mittelschweren MTB-Tour in den Stubaier Alpen öffnet sich ein herrlicher Blick ins das Wipptal nach Steinach, der den Biker für die langen, aber nicht so steilen Anstiege auf dieser Tour in den Tiroler Bergen entschädigt.

💡

Der Almen in Trins im Gschnitztal gelten gemeinhin als die blumenreichsten Bergwiesen der Alpen. 

Anfahrt

Auf der Brennerautobahn (A13) bis zur Ausfahrt Matrei/Steinach und über die Brenner Straße (B182) südwärts nach Steinach, abzweigen ins Gschnitztal nach Trins.

Parkplatz

Trins, am kleinen Parkplatz (1.305m) oberhalb des Ortes beim Beginn der Forststrasse.

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Hbf Innsbruck mit der Bahn (Richtung Brennerpass) nach Steinach.

Bergwelten entdecken