16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Klettersteig Gorfenspitz ab Galtür

Klettersteig Gorfenspitz ab Galtür

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Klettersteige

Anspruch
A leicht
Dauer
2:40 h
Länge
3,5 km
Aufstieg
980 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.552 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober

    Anreise

    Anzeige

    Der einfache Klettersteig mit dem Schwierigkeitsgrad A führt auf einen der schönsten Aussichtsgipfel in der Silvretta – auf die Gorfenspitze (2.547 m) oberhalb von Galtür. Der Klettersteig verläuft unterhalb der markanten Gorfenspitze über Bänder und einer Rampe zum Gipfel.

    💡

    Achtung bei Regen oder gar noch Kälte oder alten Schneefeldern: der Zustieg zum Einstieg des Klettersteigs ist steil und kann bei Nässe, Kälte, Eis oder Schnee gleich mal schwierig werden.

    Anfahrt

    Mit dem Auto gelangt man über die Inntalautobahn A12 Richtung Landeck und auf der Arlbergschnellstraße S16 bis zur Ausfahrt Pians. Nach Galtür gelangen Sie dann über die Silvretta Bundesstraße B 188. Wenn Sie das einzigartige Bergpanorama schon bei der Anreise genießen möchten, fahren Sie im Sommer am besten bei Bludenz von der Autobahn ab. Über die Silvretta Hochalpenstraße gelangen Sie schließlich ins Paznaun. Durch die guten Verbindungen ist die Anreise mit dem Zug oder Linienbus nach Galtür eine komfortable Alternative zum eigenen Auto.Mit dem Zug fahren Sie bis zum Bahnhof Landeck-Zams. Direkt vom Bahnhofsvorplatz startet der Linienbus 260 in Richtung Paznaun. Die Fahrt bis nach Galtür dauert circa eine Stunde.

    Parkplatz

    Durch das Paznaun bis nach Galtür fahren. Vor dem Jambach in Richtung Jamtal abbiegen. Nach 100 Meter befindet sich auf der linken Straßenseite ein Wanderparkplatz. Der Parkautomat ist in den Sommermonaten außer Betrieb.


    Bergwelten entdecken

    d