16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Kopftörlgrat

Tourdaten

Anspruch
IV -
Dauer
4:30 h
Länge
1,4 km
Aufstieg
400 hm
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
2.344 m
Anzeige

Der Kopftörlgrat im Wilden Kaiser ist mit seinen 1.400 m Kletterlänge und seiner maximalen Schwierigkeit von 4- eine der beliebtesten Genussklettertouren im gesamten Kaisergebirge. Aufgrund seiner Länge und dem relativ langen Zustieg von rund 2 h sollte die Tour aber nicht unterschätzt werden. In Summe ist man inkl. Abstieg gut 9 h unterwegs.

💡

Zugestiegen werden kann natürlich auch vom Hinteren Bärenbad, 3,5 h, oder vom Stripsenjochhaus, 2 h. Ein Grundsortiment an Klemmkeilen und Friends kann nicht schaden. 

Anfahrt

B178 von Wörgl oder Kufstein bis Ellmau. Hier den grünen Schildern in Richtung Kaisergebirge/Wochenbrunner Alm folgen. Über eine Mautstraße gelangt man zur Wochenbrunner Alm. 

Parkplatz

Kostenloser Parkplatz bei der Wochenbrunner Alm.

Öffentliche Verkehrsmittel

Im Sommer kann man mit dem Wandershuttle Wochenbrunner Alm von Ellmau bis zur Wochenbrunner Alm fahren.

Bergwelten entdecken