16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Schneeschuhtour bei Reit im Winkl
Foto: Eisele Hein
Leichte Touren

Einfache Schneeschuhwanderungen in Deutschland und Südtirol

• 5. November 2019

Im aktuellen Bergwelten Magazin (Dezember 2019/Jänner 2020) stellen wir euch drei leichte Schneeschuhwanderungen in Deutschland und Südtirol vor, bei denen man sich an das anfangs ungewohnte Gehen mit Schneeschuhen gewöhnen kann. Das Naturerlebnis kommt dabei nicht zu kurz.

Das aktuelle Bergwelten Magazin (Dezember 2019/Jänner 2020)
Foto: Bergwelten
Das aktuelle Bergwelten Magazin (Dezember 2019/Jänner 2020)
Anzeige
Anzeige

Das aktuelle Bergwelten Magazin (Dezember 2019/Jänner 2020) ist ab 28. November 2019 im Zeitschriftenhandel oder bequem im Abo für ÖsterreichDeutschland und die Schweiz erhältlich.

1. Rundtour bei Reit im Winkl, Chiemgau

Sanfte Formen prägen das Alpenvorland des Chiemgaus in Bayern. Perfektes Gelände für eine leichte Schneeschuhwanderung. In diesem Fall geht es auf einer markierten Runde von Reit im Winkl zum idyllischen Mühlauer Hochmoor.

2. Hahnenkleer Berg, Oberharz in Niedersachsen

Der Hahnenkleer Berg ist ein wunderschönes Hochplateau im Oberharz, zu dem es viele Wintersportler zieht. Schneeschuhwanderer genießen das sonnenreiche Plateau entlang eigens angelegter Schneeschuhwege über die verschneiten Wiesen und durch ruhige Wälder. 

3. Von Simian auf die Riembergalm 

Im Südtiroler Ultental wird mit dieser leichten Schneeschuhwanderung ein Wintermärchen war. So stellt man sich das vor: tiefverschneiter Wald, sonnenreiche Almhänge und eine urige Almhütte mit wunderschöner Aussicht. Auch wenn die Riembergalm im Winter nicht geöffnet hat, so lässt es sich an der warmem Holzwand die Wintersonne doch wunderbar genießen.

Mehr zum Thema

  • Abo-Angebot

    Winterspiele

    • 8 Ausgaben jährlich
    • Skitouren-Buch als Geschenk
    • Wunsch-Startdatum wählen
    • Über 10% Ersparnis
    • Kostenlose Lieferung nach Hause
    Jetzt Abo sichern

    Bergwelten entdecken