Bergfest

Stundenlanges Training mit der Suunto 9 Baro

Anzeige • 9. April 2019

Outdoor-Abenteurer und Athleten aufgepasst: Wir verlosen die neue Suunto 9 Baro! Mit ihr braucht ihr euch keine Sorgen mehr über leer werdende Batterien zu machen. Mit einer Laufzeit von bis zu 120 Stunden mit aktiviertem GPS seid ihr mit der Uhr für alles bereit!

Die neue Suunto 9 Baro
Foto: Suunto Oy
Die neue Suunto 9 Baro

Die Suunto 9 Baro zeichnet sich durch ihre drei festgelegten Batterimodi aus – nämlich Performance, Endurance und Ultra. Dadurch wird eine Aufzeichnungsdauer von 25 bis 120 Stunden bei eingeschaltetem GPS-Tracking ermöglicht. Sollte sich die Akkuladung dem Ende zuneige, empfiehlt die Uhr automatisch den Wechsel zu einem anderen Modus, sodass ihr euch noch länger auf sie verlassen könnt.

Die Features

Die Sportuhr ist mit einer bequemen Herzfrequenzmessungs-Technologie von Valencell, Inc., und mit einer vollständigen GPS-Routennavigation ausgestattet. Der spezielle Suunto Fused TrackTM Algorithmus kombiniert die GPS- und Bewegungssensordaten und sorgt dafür, dass die Routen- und Distanzangaben so genau wie möglich sind. Auch Sonnenaufgangs-, Sonnenuntergangszeiten sowie Sturmwarnungen und weitere praktische Funktionen werden von der Suunto 9 Baro geliefert. 

Bis aufs Äußerste getestet ‐ tausende Stunden lang unter den härtesten Bedingungen
Foto: Suunto Oy
Bis aufs Äußerste getestet ‐ tausende Stunden lang unter den härtesten Bedingungen

Das Material

Hochwertige Materialien und ausgezeichnete Konstruktion runden den sportlichen Alleskönner ab. Edelstahllünette und -knöpfe, Saphirglas und ein robustes Gehäuse in Kombination mit einem weichen und langlebigen Silikonarmband sorgen für ein komfortables Tragegefühl. Zudem kann man das Silikonarmband jederzeit austauschen. Erwerben kannst du die Sportuhr in den Farben, die einfach zu allem und jedem passen: Schwarz und Weiß.

Die Suunto APP 

Du kannst deine Suunto 9 Baro mit der Suunto App verknüpfen und deine Leidenschaft mit anderen teilen. Die App zeichnet sowohl dein Training, deine täglichen Aktivitäten als auch deinen Schlaf auf. Das Ganze kannst du dann mit der Suunto-App-Community teilen. Zudem hält dich die smarte mobile Verbindung immer auf dem Laufenden: tägliche Geschäftstätigkeiten, Anrufe und andere Benachrichtigungen werden dir am Handgelenk angezeigt.

Für dein ganz persönliches Ziel, für dein nächstes Abenteuer oder deinen nächsten Wettkampf: Der verlässliche Alleskönner Suunto 9 Baro ist der perfekte Begleiter.
Willst du die neue Suunto 9 Büro jedoch zu 100% als Sportuhr nutzen, kannst du die Benachrichtigungen vom Smartphone auch ausschalten. 

Die Suunto App ist im App Store und bei Google Play erhältlich.

Die Suunto App gibt dir Auskunft über deine täglichen Aktivitäten.

Mitmachen und Gewinnen

Willst auch du mit der Suunto 9 Baro in Zukunft deinen Alltag bestreiten? Dann mach jetzt bei unserem Gewinnspiel mit und mit etwas Glück hältst du bald den innovativen Alleskönner in deinen Händen!

Mehr zum Thema

Produktneuheiten Frühling 2019
Was gibt es Neues?

7 Dinge für den Frühling

Die Sonne schickt erste warme Strahlen und uns zieht es hinaus in die Natur. Bei der Bekleidung darf es wieder mehr Farbe sein. Vom individuell gestaltbaren Loden-Sweater bis zum bergtauglichen Kaffeefilter: Gerald Valentin präsentiert 7 Dinge für den Frühling.
Jasmin Nunige Hongkong 100
Die Tage werden wieder länger und wärmer – wer in diesem Jahr an einem Trailrunning-Event teilnehmen möchte, sollte schon langsam über die richtige Vorbereitung nachdenken. Wir haben die Davoser Berg- und Trailläuferin und Trainerin Jasmin Nunige gefragt, wie man optimal auf einen Wettkampf hinarbeitet.
Training Ausdauer Laufen
Wie bereiten wir uns mit Laufen, Klettern, Slacklinen und richtiger Ernährung auf die Wandersaison vor? Trailrunner Hendrik Auf’mkolk gibt uns Trainingstipps für die Ausdauer.

Bergwelten entdecken