Tourentipp

Stadtnah: Über den Steilküsten von Jasmund

Touren-Tipps • 10. Oktober 2019
von Robert Maruna

Eine stadtnahe Wanderung der ganz besonderen Art findet sich knapp 20 km von Bergen auf Rügen entfernt: Auf dem Hochuferweg wandert man entlang steil abfallender Kreidefelsen am östlichen Zipfel der Insel Rügen durch das UNESCO-Welterbe Jasmund. Wir stellen euch die Tour im Detail vor.

Entlang der Kreidefelsen und Steilküsten des Jasmund Nationalparks auf Rügen
Foto: mauritius images / Udo Siebig
Entlang der Kreidefelsen und Steilküsten des Jasmund Nationalparks auf Rügen

Die Tour

Der Hochuferweg Rügen führt entlang der Kreidefelsen und durch alte Buchenwälder hoch über der Küste. Er verläuft durch den Nationalpark Jasmund zum berühmten Kreidefelsen Königsstuhl. Dabei genießt man fantastische Ausblicke auf die Ostsee und durchwandert das UNESCO-Welterbe Alte Buchenwälder. 2012 wurde der Hochuferweg zum drittschönsten Wanderweg Deutschlands gewählt.

3D-Kartenausschnitt der Küstenwanderung durch den Nationalpark Jasmund
Foto: Bergwelten.com
3D-Kartenausschnitt der Küstenwanderung durch den Nationalpark Jasmund

Tipp: Kurz vor dem Königsstuhl einen Abstecher direkt an den Strand machen und sich den salzigen Wind des Meeres einmal so richtig um die Ohren wehen lassen!

Die Tour im Detail

Wandern • Mecklenburg-Vorpommern

Hochuferweg Jasmund

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
12,6 km
Aufstieg
280 hm
Abstieg
290 hm

DAS MAGAZIN

Die stadtnahe Tour entstammt dem aktuellen Bergwelten Magazin Deutschland (Oktober/ November 2019), jedoch findet ihr in jeder Länder-Ausgabe (ÖsterreichDeutschland und Schweiz) passende stadtnahe Themenwege. Das Magazin könnt ihr seit 12. September überall im Zeitschriftenhandel oder ganz bequem per Abo erstehen.

Das aktuelle Bergwelten-Magazin (Ausgabe Oktober/November 2019)
Foto: Bergwelten
Das aktuelle Bergwelten-Magazin (Ausgabe Oktober/November 2019)

Mehr zum Thema

Köln: Kloster Steinfeld in der Eifel
Die Millionenstadt Köln ist nicht nur die bevölkerungsreichste Stadt von Nordrhein-Westfalen, sondern auch die viertgrößte Stadt Deutschlands. Wer der Hektik der Großstadt entfliehen möchte, muss nicht allzu weit fahren: Die Eifel, Teil des rheinischen Schiefergebirges, erschließt lohnende Wanderungen unweit von Köln. Wir stellen euch 6 davon vor.
Wandern Korsika
Meer, Sonne, fünfzig Gipfel und fast noch mehr Wanderwege, als die Altstadt von Calvi verwinkelte Gassen hat: Es gibt keinen besseren Platz als diese Insel, um bei angenehmen Temperaturen wandern zu gehen. Naürlich nur, wenn man sich nicht verläuft.  
Sardinien Wandern Cala Goloritze
Sardinien, die Perle im Mittelmeer: „Ich habe noch nie solch klares, türkisfarbenes Wasser gesehen“, schwärmt Myriam von Puls der Freiheit. Im September erkundete sie mit ihrem Mann Michael die italienische Insel. Schwerpunkt ihres Urlaubs waren verschiedene Wanderungen im Osten und Süden der italienischen Insel, von denen Myriam hier berichtet.

Bergwelten entdecken