15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Foto Blog

Eine kleine Weltreise in Bildern

• 31. Januar 2019

Fotografin und Autorin Sarah Fischer hat schon viele Orte dieser Welt besucht und stets ihre Kamera im Gepäck. Mit ihren fabelhaften Bildern nimmt sie uns einmal rund um den Globus: Von den Azoren geht es zunächst auf die Lofoten, dort machen wir einen kleinen Abstecher nach Finnisch Lappland, weiter geht es dann zum winterlichen Schrecksee ins Allgäu und zurück ans andere Ende der Welt, auf die hawaiianische Insel Kauai. Doch seht einfach selbst.

Der Schrecksee im bayerischen Allgäu
Anzeige

Zur Person

Sarah Fischer ist Vortragsreferentin, Autorin und TV-Beraterin. Seit über 15 Jahren besucht sie jährlich ihre Lieblingsdestination, die Mongolei. Für namhafte Reiseveranstalter entwirft sie themenspezifische Mongoleireisen und kann auf ein umfangreiches Bildarchiv über den Binnenstaat im östlichen Zentralasien zurückgreifen.

Die vierfache Buchautorin recherchiert und realisiert außerdem Sendungen, wie „Terra X“ mit Dirk Steffens in der Mongolei, „Sehnsucht Mongolei“ mit Markus Lanz und gestaltet Beiträge für die TV-Sender VOX und BR. 

Sie können Sarah Fischer für Vorträge, Lesungen, Drehs, als Testimonial für die Tourismusbranche, für Kolumnen, Moderationen oder auch als Tour- oder Fotoguide in vielen Ländern dieser Welt buchen. Mehr zu Sarah Fischer findet ihr unter www.sarah-fischer.de oder auf ihrem Instagram-Account

Mehr zum Thema

Bergwelten entdecken