15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Sehen, staunen, teilen

3 Tipps, wie du das Beste aus deinem Fernglas rausholst

Anzeige • 13. Mai 2022

Ob Tiere, Pflanzen oder Berge – ein gutes Fernglas bringt uns die Natur näher und rückt ihre Schönheit in allen Details ins Rampenlicht. Doch worauf solltest du bei der Benutzung achten, was braucht es an Zubehör und wie pflegst du dein Fernglas richtig? Wir haben drei Tipps für dich zusammengestellt.   

Ferngläser erlauben es Abenteurern, den Alltag hinter sich zu lassen und die Geheimnisse zu entschlüsseln, die sich ganz knapp außerhalb unserer Reichweite befinden.
Foto: Swarovski Optik
Ferngläser erlauben es Abenteurern, den Alltag hinter sich zu lassen und die Geheimnisse zu entschlüsseln, die sich ganz knapp außerhalb unserer Reichweite befinden.

1. Die perfekten Einstellungen 

Auch wenn der Steinbock sich in der Ferne gerade von seiner schönsten Seite zeigt. Nimm dir die Zeit, dein Fernglas optimal auf dich und die Situation einzustellen: Passe die Fernglasbreite – also den Abstand zwischen den Okularen – so an, dass du beim Anvisieren des Objekts mit beiden Augen ein nahtloses Gesamtbild ohne Abschattungen erhältst.

Trägst du eine Brille solltest du die Drehaugenmuscheln eindrehen. Wer ohne Brille beobachtet, dreht sie raus, um den Abstand vom Auge zum Fernglas anzupassen. Etwaige Abweichungen der Sehstärke können auch über die Dioptrieneinstellungen des Fernglases ausgeglichen werden. 

Alles, was du jetzt noch tun musst, ist das Fernglas mit dem Fokusierrad auf das Objekt scharf zu stellen, das du sehen möchtest. Gehe dabei keine Kompromisse ein! Deine Augen können zwar eine etwaige Unschärfe kompensieren, allerdings ist dieses Sehen auf Dauer sehr ermüdend.

Passt auf jedes Handy: Mit dem variablen Phone Adapter bringst du das Bild aus deinem Fernglas direkt auf dein Smartphone.
Foto: Swarovski Optik – Andre Schönherr
Passt auf jedes Handy: Mit dem variablen Phone Adapter bringst du das Bild aus deinem Fernglas direkt auf dein Smartphone.

2. Erlebnisse festhalten und teilen

Es gibt kaum etwas Schöneres, als ein unvergessliches Erlebnis festzuhalten und mit den Liebsten zu teilen. Diesen Wunsch erfüllt dir ein variabler Phone Adapter, der im Handumdrehen mit deinem Smartphone verbunden und exakt auf die Position der Handykamera eingestellt werden kann. So kannst du besondere Momente für die Ewigkeit festhalten und in Echtzeit teilen.

TIPP:
Du willst mehr über das Thema Digiscoping wissen? Hier findest du vier Tipps für beeindruckende Fotos mit dem Smartphone-Adapter.

3. Die richtige Pflege

Damit du möglichst lange Spaß an deinem Fernglas hast, solltest du es regelmäßig pflegen. Entferne Staub und Schmutz auf den empfindlichen Linsen zunächst mit einem kleinen Staubpinsel und reinige mit einem sauberen Mikrofasertuch oder einem feuchten Putztuch nach. Achtung: Keinesfalls ein normales Tuch, ein Kleidungsstück oder Taschentuch zur Reinigung verwenden – die Gefahr, die hochwertige Linsenbeschichtung zu zerkratzen, ist sehr hoch! Wenn du nach jeder Verwendung die Schutzkappen des Fernglases benutzt, dann musst du diese Prozedur weniger oft wiederholen. Vermeide es, dein Fernglas in der direkten Sonne liegen zu lassen – es könnte sich Kondenswasser in der Linse bilden und auch die Gummiarmierung kann durch hohe Temperaturen Schaden nehmen.

TIPP:
Eine gründliche und schonende Pflege der empfindlichen Linsen ermöglicht das CSO Linsenreinigungsset Optik von Swarovski Optik: Es besteht aus einem wiederbefüllbaren Linsenreiniger, Pinsel, Blasebalg und Mikrofasertüchern. 

Leicht, kompakt und intuitiv bedienbar – das CL Companion ist der perfekte Wegbegleiter für alle, die mehr sehen wollen.

Das CL Companion – Der perfekte Wegbegleiter

Um dein Naturerlebnis optimal genießen zu können, brauchst du das richtige Fernglas, das ideal auf deine Bedürfnisse abgestimmt ist. Das formschöne CL Companion von Swarovski Optik ist leicht, handlich und intuitiv bedienbar. Dank seines ergonomischen Designs liegt es perfekt in der Hand und ist der ideale Weggefährte für jedes Abenteuer. Das Fernglas ist in den Vergrößerungen 8x30 oder 10x30 und in den Farben Grün oder Anthrazit erhältlich. 

Dank der perfekt abgestimmten Tasche und dem komfortablen Trageriemen ist dein CL Companion stets griffbereit und immer gut geschützt.

Die Vorteile im Überblick:

  • Praktisch: Das Fernglas ist leicht, kompakt, handlich und intuitiv bedienbar. Mit nur 490 bzw. 500 Gramm und einem kleinen Packmaß von 127 x 118 Millimeter passt es in jeden Rucksack. 
  • Präzise: Die beeindruckende Optik mit 8-facher bzw. 10-facher Vergrößerung ermöglicht ein ruhiges und wackelfreies Beobachten. Brillante Randschärfe und hohe Transmissionen erzeugen kontrastreiche, scharfe und farbechte Bilder.
  • Robust: Das Magnesium-Gehäuse sorgt für Robustheit bei geringem Gewicht, zudem schützt die Gummiarmierung vor Kratzern.
  • Pflegeleicht: Eine schmutz- und wasserabweisende Beschichtung, die dafür sorgt, dass das Fernglas seltener häufig gereinigt werden muss.
  • Erweiterbar: Mit dem Smartphone Adapter kannst du deine schönsten Augenblicke festhalten und teilen.
  • Individuell: Mit den Zubehörpaketen kannst du es individuell an deinen Stil anpassen. Okular- und Objektivschutzdeckel, sowie das hochwertige Reinigungsset Soap & Brush sind im Lieferumfang inbegriffen.

TIPP:
Auf der Website „My Service" von Swarovski Optik findest du eine umfassende Wissensdatenbank mit über 350 Artikeln zu vielen interessanten Themen rund um dein Fernglas und du kannst Reparaturen anmelden sowie Ersatzteile anfordern.   

Bergwelten entdecken