Schneewalzer bei Albstadt-Burgfelden

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 2:00 h 5,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
103 hm 103 hm 952 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Premium-Winter-Traufgang Schneewalzer bei Albstadt-Burgfelden: Der Winterwanderweg „Schneewalzer“ führt vom kleinen Burgfelden über schöne Wiesen zum aussichtsreichen Heersberg. Hier oben genießt man die traumhaft verschneite Winterlandschaft der Alb und einen wunderbaren Panoramablick. Lohnende Winterwanderung in der Schwäbischen Alb in Baden-Württemberg.
 

💡

In Burgfelden befindet sich das kleine Bergcafé. Nach der Tour lohnt eine Einkehr. Man kann dort leckeren Kuchen, schwäbische Vesper und einfache Speisen genießen. Ab und zu gibt es auch kulturelle Events wie Live Musik, Theater oder Lesungen. 

Anfahrt

Auf der B27 bis zur Abzweigung der B463 in Richtung Albstadt/Sigmaringen. Auf der B463 nach Albstadt-Lautlingen. Hier nach links abbiegen in Richtung Albstadt-Margrethausen. Durch Margrethausen und weiter nach Albstadt-Pfeffingen. In Pfeffingen weiter auf der Straße in Richtung Balingen. Kurz nach dem Ortsende nach links abbiegen in Richtung Albstadt-Burgfelden. Im Ort dem Burgweg zum Ortsausgang folgen. Kurz danach kommt man zu den Parkplätzen am Heersberg.

Parkplatz

Parkplatz südlich von Albstadt-Burgfelden

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Albstadt-Ebingen nach Albstadt-Burgfelden fahren

Bergwelten entdecken