Wintermärchen bei Albstadt-Onstmettingen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 2:30 h 7,5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
166 hm 166 hm 957 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Premium-Winter-Traufgang Wintermärchen bei Albstadt-Onstmettingen: Der Winterwanderweg Wintermärchen führt über eines der Wintersportzentren von Albstadt, dem Raichberg. Neben den Langläufern und Skifahrern können auch Winterwanderer die traumhaft verschneite Landschaft der Schwäbischen Alb genießen. Lohnende Winterwanderung in Baden-Württemberg.
 

💡

Auf der Tour sollte man unbedingt im gemütlichen Nägelehaus einkehren. Die Küche bietet schwäbische Spezialitäten wie Maultaschen und Spätzle. Am Nachmittag lässt man sich von den Wirtsleuten mit Kaffee und Kuchen verwöhnen. 

Anfahrt

Auf der B27 bis zur Ausfahrt Albstadt-Nord und weiter über die L360 und Bisingen nach Tannheim. Über die kurvenreiche Straße zur Anhöhe Stich. Geradeaus weiter bis zur Ortsmitte von Onstmettingen. Hier nach links abbiegen und den Wegweisern in Richtung Nägelehaus folgen.

Parkplatz

Parkplatz Stocken, nördlich von Albstadt-Onstmettingen

Öffentliche Verkehrsmittel

Busverbindung nur bis Albstadt-Onstmettingen

Winterwandern • Baden-Württemberg

Tour ins Reichenbachtal

Dauer
1:45 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
6,7 km
Aufstieg
183 hm
Abstieg
183 hm
Winterwandern • Baden-Württemberg

Tour ins Sankenbachtal

Dauer
3:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
10,9 km
Aufstieg
235 hm
Abstieg
235 hm

Bergwelten entdecken