Silvretta - Bielerhöhe

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT3 anspruchsvoll 5:00 h 18 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
452 hm 452 hm 2.043 m

Details

Beste Jahreszeit: Oktober bis Oktober
November bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Anspruchsvoll ist die rund 18 km lange Winterwanderung von Galtür auf die Bielerhöhe im Silvrettagebirge im Paznaun sicherlich, garantiert ist aber auch der Blick auf traumhafte Gebirgspanoramen und eine verzauberte Winterlandschaft.

Hat man die sonnige Bielerhöhe (2.040 m) erreicht, bietet sich der Blick auf den beeindruckenden Silvretta Stausee.

💡

Einkehren kann man im Berggasthof Hotel Piz Buin auf der Bielerhöhe. Von der Sonnenterrasse aus hat man einen herrlichen Blick auf den Silvretta Stausee.

Anfahrt

A12 Inntal Autobahn und weiter zur S16 Arlbergschnellstraße bis zur Ausfahrt Pians. Ab dort auf der B188 Silvretta Bundesstraße in Richtung See, Kappl, Ischgl und Galtür. 

Parkplatz

Talstation der Birkhahnbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus

Mit der Bahn zum Bahnhof Landeck-Zams und von dort startet am Bahnhofsvorplatz der Linienbus 4240 in Richtung Paznaun. Die Busfahrt bis nach See, Kappl, Ischgl und Galtür dauert, je nach Zielort, gut eine Stunde. 

Winterwandern • Tirol

Vent - Rofenhöfe - Vent

Dauer
1:30 h
Anspruch
WT3 anspruchsvoll
Länge
5,3 km
Aufstieg
198 hm
Abstieg
198 hm
Winterwandern • Trentino-Südtirol

Rund um den Reschensee

Dauer
4:00 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
15,3 km
Aufstieg
47 hm
Abstieg
47 hm

Bergwelten entdecken