16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Von der Vermuntbahn zur Mautstelle

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
0:45 h
Länge
3,5 km
Aufstieg
120 hm
Abstieg
120 hm
Max. Höhe
1.125 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis April
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Familienfreundliche Winterwanderung im Verwall: Die Tour im Vorarlberger Montafon führt auf geräumten Wegen von der Talstation der Vermuntbahn in Partenen über den Gufelste zur Mautstelle der Silvretta Hochalpenstraße.

Sie ist auch für Familien mit Kindern ein schöner Spaziergang.
 

💡

Der Sage nach entstand der Gufelste aufgrund von Grenzstreitigkeiten zwischen den Montafonern und den Bewohnern des Unterengadins, die sich nicht über den Verlauf der Grenze einigen konnten.

Beide Parteien bezichtigten sich gegenseitig der Lüge, schließlich beschworen die Engadiner Gott um Beistand – und der schickte einen Blitz hinab und spaltete einen großen Stein, der fortan die Grenzmark bilden sollte. Dieser „Gspaltna Stee", der Gufelste, ist heute noch zu besichtigen.

Anfahrt

Auf der S 16 Arlbergschnellstraße in Richtung Bludenz bis zur Abfahrt Bludenz/Montafon. Weiter auf der L 188 Montafoner Straße bis nach Partenen.

Parkplatz

Bei der Talstation Vermuntbahn in Partenen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Montafonerbahn von Bludenz nach Schruns. Von dort mit der Buslinie 85 nach Partenen.

Bergwelten entdecken