15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Winterweg von Ischgl nach Mathon

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
0:50 h
Länge
2,7 km
Aufstieg
27 hm
Abstieg
86 hm
Max. Höhe
1.475 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Durch romantische Lichtungen und am Wildpark vorbei führt diese Winterwanderung im Paznaun, die von Ischgl nach Mathon verläuft. Während im beliebten Winterort Trubel herrscht, kann man hier in der verzauberten Winterlandschaft eine besondere Ruhe genießen.

Man kann die Tour gut mit dem Winterwanderweg von Ischgl kombinieren oder den Bus bis zum Einstieg nehmen.

💡

Die „Wildererhütte" beim Wildpark lädt zur Einkehr ein. In gemütlichem und urigem Ambiente werden Spezialitäten vom Wild und Forellen aus dem eigenen Fischteich serviert.

Anfahrt

A12 Inntal Autobahn und weiter zur S16 Arlbergschnellstraße bis zur Ausfahrt Pians. Ab dort auf der B188 Silvretta Bundesstraße in Richtung See, Kappl, Ischgl und Galtür.

Parkplatz

Parken beim Recyclinghof in Ischgl.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus

Mit der Bahn zum Bhf Landeck-Zams und dort startet am Bahnhofsvorplatz der Linienbus 4240 in Richtung Paznaun. Die Busfahrt bis nach nach See, Kappl, Ischgl und Galtür dauert, je nach Zielort, gut eine Stunde.

Bergwelten entdecken