Walserweg - Etappe 11: Mellau - Damüls

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 5:00 h 12,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.320 hm 610 hm 1.916 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Wandern • Bayern

Hasentalkopf

Anspruch
T3
Länge
12,4 km
Dauer
5:15 h
Wandern • Tirol

Tschirgant

Anspruch
T3
Länge
13,3 km
Dauer
– – – –

Diese schwere Bergwanderung führt von Mellau (688 m) nach Damüls (1.430 m) und erfordert besonders oberhalb der Hofstättenalpe trittsicherheit. Von Mellau führt die Tour über einen abenteuerlichen Versorgungsweg zur Hofstättenalpe und weiter zur Kanisalpe.

Über den Hochmoorkomplex marschiert man über die Wannenalpe und die Wannenhöhe zur Ugaalpe. Dort wurden neben den Laternsern die ersten urkundlich genannten Walser in Vorarlberg sesshaft. Schließlich geht es über Walisgaden zum Ziel dieser Etappe, nach Damüls. Insgesamt eine fordernde, aber lohnende Bergtour mit Ausblick auf die umliegende Bergwelt des Bregenzerwaldgebirges in Vorarlberg.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Walserweg Vorarlberg" von Stefan Heim, erschienen im Verlag Tyrolia.

Alternativ kann man mit der Bergbahn von Mellau zur Alpe Roßstelle fahren. Dies bringt eine Zeitersparnis von 2 Stunden.

Anfahrt

Bis Mellau fahren

Parkplatz

Freies Parken in Mellau

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus bis Mellau fahren

Wandern • Tirol

Litnisschrofen

Dauer
5:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
13,3 km
Aufstieg
970 hm
Abstieg
970 hm
Wandern • Vorarlberg

Hochkünzelspitze

Dauer
6:00 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
14,7 km
Aufstieg
1.412 hm
Abstieg
1.412 hm

Bergwelten entdecken