Holzbronn Bildhaus – Baiersbach

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:45 h 6,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
161 hm 161 hm 519 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Rundtour

Zwischen dem Nagoldtal und der lichten Landschaft des Heckengäus im Nordschwarzwald auf den Höhen stürzen die Bergflanken bis zu wandartig steil ab, Sturzbäche tosen durch „Klingen“ genannten Schluchten. Bei Holzbronn erschließt ein Naturerlebnispfad diese ansonsten weitgehend unzugängliche Wald-,­ Wasser- und Felswildnis.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer Schwarzwald Nord von Elke Haan. 

Anfahrt

Von Pforzheim auf der 463 nach Süden, bis nach Teinach-Neubulach und der Nagold-Schleife die Straße nach Holzbronn abzweigt.

Parkplatz

Bildhaus (529 m), Wanderparkplatz an der Straße vom Nagoldtal in Richtung der Calwer Ortsteile Holzbronn/Stammheim. 

Bergwelten entdecken