16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Früchtetrauf: Hirschauer Spitzbergwegle

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:00 h
Länge
6,1 km
Aufstieg
210 hm
Abstieg
210 hm
Max. Höhe
474 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Diese schöne, kurze Wanderung am Früchtetrauf in Baden-Württemberg führt zum Naturschutzgebiet „Hirschauer Berg“. Der Bergrücken befindet sich zwischen der Kreisstadt Tübingen und dem Rottenburger Stadtteil Wurmlingen.

Der abwechslungsreiche Rundweg auf maximal 474 Höhenmeter bietet wunderschöne Ausblicke über das Neckartal bis zur Schwäbischen Alb. 

💡

Vom Sattel lohnt sich ein Abstecher zur schön gelegenen Wurmlinger Kapelle. Hier trifft man auf das Kapellenwegle, ebenfalls ein schöner Premiumweg. Beide Wege lassen sich zu einer wunderbaren Rundtour verbinden.

Anfahrt

Auf der A81 Stuttgart - Singen bis zur Ausfahrt Rottenburg. Weiter über die B28a in Richtung Tübingen. Weiter über die L361 nach Wurmlingen. Durch den Ort und nach Hirschau.

Alternativ über die B27 nach Tübingen. Dort der Ausschilderung Paul-Horn-Arena/Freibad folgen. An der Arena vorbei und weiter in Richtung Hirschau.

Parkplatz

Parkplatz am Friedhof von Hirschau.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Tübingen. Weiter mit der Buslinie 18 nach Hirschau (Haltestelle Volksbank). Ab hier markierter Zuweg zum Premiumweg.

Bergwelten entdecken