15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Gross Banzelvitz – Liddow

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:15 h
Länge
12,3 km
Aufstieg
39 hm
Abstieg
39 hm
Max. Höhe
29 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Rundtour
Anzeige

Leichte Wald-, Wiesen- und Aussichtswanderung in Mecklenburg-Vorpommern. Das von Wäldern, Feuchtgebieten, Seen und aussichtsreichen Wiesenfluren geprägte Naturschutzgebiet Banzelvitzer Berge, Tetzitzer See und Halbinsel Liddow ist ein Naturidyll abseits der großen Straßen.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Rügen“ von Bernhard Pollmann.

Fernglas nicht vergessen! Auf der Tour hat man gute Chance diverse seltene Vogelarten beim Brüten zu beobachten.

Anfahrt

Anfahrt auf der B 96 Stralsund – Rügendamm – Bergen, abzweigen auf die Landstraße Richtung Trent, dann abzweigen auf die Kreisstraße nach Rappin.

Parkplatz

Groß Banzelvitz in der Gemeinde Rappin, Parkplatz am Campingplatz.

Bergwelten entdecken