16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Strada degli Alpi im Valle Bedretto

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
4:00 h
Länge
13,2 km
Aufstieg
445 hm
Abstieg
693 hm
Max. Höhe
1.909 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Die Strada degli Alpi im Valle Bedretto ist dank ihres Farbenreichtums und ihrer ursprünglichen Natur ein Spektakel. Diese entspannende Wanderung im Kanton Tessin führt von Airolo-Pesciüm nach Ronco auf über 1700 m Höhe. Bei einzelnen Käseherstellern kann frischer Bergkäse gekostet werden - mitten auf der Alp. Restaurants sorgen sich um das leibliche Wohl der Wanderer und die Aussicht auf den Pizzo Rotondo, den Pizzo Lucendro und auf die Tremola, die alte Gotthardpassstrecke ist Balsam für die Seele.

💡

Auf der Alpeggio di Cristalline (1.800 m) in der Mitte der Wanderung kann frisch zubereiteter Käse gekostet, gekauft und bei wunderschöner Aussicht auf den Pizzo Rotondo und den Pizzo Lucendro genossen werden.

Anfahrt

Auf der A2 bis Ausfahrt 41 Airolo fahren. Auf der Via della Stazione bis Airolo, FAB (Talstation Funvia Airolo-Pesciüm) fahren.

Parkplatz

Parkplätze sind in Airolo, FAB (Talstation Funvia Airolo-Pesciüm) vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Airolo, Stazione fahren. Mit dem Bus nach Airolo, Funvia fahren oder von Airolo, Stazione zu Fuss (25 min) nach Airolo, Funvia gehen. Mit der Seilbahn von Airolo, Funvia nach Pesciüm fahren.

Bergwelten entdecken