Sentiero Cristallina - Etappe 3: Capanna Cristallina - Airolo

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:00 h 12 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
241 hm 1.075 hm 2.575 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Der Sentiero Cristallina in den Tessiner Alpen führt von Bignasco im Maggiatal nach Airolo im Bedrettotal. Unterwegs auf dieser Wanderung passiert man steile Bergflanken, einen Wasserfall, funkelndes kristallines Gestein, idyllische Bergseen, traumhafte Alpen und einsame Weiler.

Die zweite Etappe des Sentiero Cristallina führt von der Capanna Cristallina bei toller Sicht auf die Gipfel von Pizzo Gararesc (2.729 m) und Pizzo Folcra (2.662 m) und vorbei an der schönen Alpe Torta hinab nach Airolo.

💡

Nur wenige Schritte von der Talstation der Luftseilbahn Pesciüm entfernt, befindet sich die Schaukäserei „Caseificio del Gottardo". Der Betrieb produziert Tessiner Halbhartkäse aus den Regionen Tremola, Gottardo und Lucendro wie auch den Tessiner Frischkäse Robiola und Büscion wie auch Butter und Rahm. 

Das dazugehörige Restaurant serviert neben Käsefondue auch einheimische Fleisch- und Wurstspezialitäten

Anfahrt

Über die A2 von Luzern oder Bellinzone nach Airolo. Dort zum Passo della Novena abzweigen und bis zur Brücke bei Ossaco fahren.

Parkplatz

Brücke/Bushaltestelle Riale di Cristallina

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der SBB, Linie 112 nach Ossaco (Bedretto)

Capanna Cristallina im Winter
Im Jahr 2002 wurde die Cristallinahütte im Kanton Tessin auf dem Cristallinapass in 2.575 m Höhe errichtet. Der Pass in den Tessiner Alpen ist der Übergang zwischen Valle Bavona und Bedrettotal. Die Hütte ist im Besitz des Schweizer Alpinen Clubs und wird von der Sektion Tessin betreut.  Der ursprüngliche Standort lag auf 2.349 m und wurde 1999 von einer Schneelawine komplett zerstört. Die jetzige Lage der Hütte bietet den Gästen ein atemberaubendes Panorama auf die Gletscher des Basodino. Rund um die Hütte gibt es zahlreiche lohnenswerte Wander- und Bergtouren. Auch für Familien ist die Hütte ein geeignetes Ziel. 
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bern

Horizontweg

Dauer
3:50 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,1 km
Aufstieg
219 hm
Abstieg
614 hm
Wandern • Bern

Gelmersee

Dauer
3:50 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9 km
Aufstieg
199 hm
Abstieg
605 hm

Bergwelten entdecken