Gerolstein – Stadtwald bis Dietzenley

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 8,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
338 hm 338 hm 612 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Diese ereignisreiche und landschaftlich wunderschöne Rundwanderung hat ihren Ausgangspunkt im Zentrum von Gerolstein. Gleich zu Beginn macht man rasch Höhenmeter und hat bei der schönen Löwenburg gleich die erste Gelegenheit den tollen Ausblick zu genießen.

Durch traumhafte Waldabschnitte gelangt man schließlich auf die Dietzenley mit ihrem tollen Aussichtsturm welcher einen unvergesslichen 360° Blick bietet der von den Gerolsteiner Dolomiten weit über das Eifelgebirge und weite Teile des Rheinland-Pfalz reicht.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Eifel“, erschienen im Kompass Verlag.

Zurück in Gerolstein lohnt sich eine Einkehr bei der Pizzeria Costa Verde. Diese verwöhnt ihre Gäste mit erstklassiger italienischer Pizza und Pasta und verfügt über einen tollen Gastgarten für die warme Jahreszeit.

Anfahrt

Auf der A3 bis Dreieck Dernbach, dort auf die A48 wechseln und dieser in südwestlicher Richtung bis Ausfahrt Vulkaneifel folgen. Dort auf die A1 wechseln und nach Norden bis Gerolstein fahren.

Parkplatz

Bahnhof oder Parkflächen gegenüber an der Kyll

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den DBB bis Bahnhof Gerolstein

Wandern • Rheinland-Pfalz

Traumpfad Wacholderweg

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,6 km
Aufstieg
250 hm
Abstieg
250 hm
Wandern • Rheinland-Pfalz

Traumpfad Virne-Burgweg

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
9,8 km
Aufstieg
280 hm
Abstieg
280 hm

Bergwelten entdecken