Die Perseiden kommen

Raus gehen, Sternschnuppen schauen: Perseiden 2017

Aktuelles • 11. August 2016
von Simon Schöpf

Sich an einen dunklen Ort stellen und stundenlang in den Sternenhimmel zu gaffen: das lohnt sich vom 12. auf den 13. August besonders, denn: Unsere Heimatplanet kreuzt den Strom der Perseiden. Jedes mal, wenn ein Gesteinsbröckchen in der Erdatmosphäre verglüht, dann leuchtet es. Wir hier unten bekommen dadurch ein Sternschnuppenfeuerwerk der Sonderklasse!

Mit viel Freude auf der Rötelspitze, Stilfser Joch
Foto: Nicholas Roemmelt
Mit viel Freude auf der Rötelspitze, Stilfser Joch

Alles, was man tun muss: In den Nachthimmel starren. Und möglichst nicht schlafen. Der Höhepunkt des Meteoritenschauers ist für die Nacht auf Samstag, den 12. August angesetzt. Gegen 23 Uhr wird allerdings der noch dreiviertelvolle Mond die Sicht ein wenig erschweren. Bis zu 100 pro Stunde – da bleibt selbst dem ungeduldigsten Sternengucker kein Wunsch verwehrt. Natürlich, das Wetter muss passen, es schaut aber recht gut aus für die nächsten Nächte.

Am besten lassen sich die Sternschnuppen mit dem freien Auge und an Orten mit wenig Lichtverschmutzung beobachten – sprich, fernab der Ballungsräume. Also hundert gute Gründe, der Zivilisation zu entfliehen und mit einer warmen Jacke 'gen Berge ziehen. Oder gleich ein gepflegtes Biwak planen.

Ganz, ganz viele Sternchen über dem Lago di Limides, Italien.
Foto: Nicholas Roemmelt
Ganz, ganz viele Sternchen über dem Lago di Limides, Italien.

4 Orte zum Sternschnuppenschauen

1. Schwäbische Alb, Baden-Württemberg und Bayern

Besonders dunkel ist es im Biosphärengebiet Schwäbische Alb rund um den ehemaligen Truppenübungsplatz Münsingen. Bieten sich an: 4 Touren für Genießer.

2. Dürrenstein, Niederösterreich

Der Dürrenstein ist von einem Wildnisgebiet umgeben und bietet somit einen wunderbar dunklen Nachthimmel. Ins Wildnisgebiet darf man nur in Begleitung, auf den Dürrenstein natürlich auch alleine. Tipp: Eine Übernachtung auf der Ybbstalerhütte.

3. Obernberg, Tirol

Die Gemeinde Obernberg schaltet nach Mitternacht ihre Straßenbeleuchtung ab. Eigentlich eine Energiesparmaßnahme – aber auch fantastisch für nächtliche Himmelsbeobachtungen. Besonders schön: Der Obernberger See.

4. Lungau, Salzburg 

Dank hoher Berge und kleiner Städte ist der Lungau ein besonders sternenklares Gebiet. Eine gute Ausgangsbasis ist zum Beispiel die Franz-Fischer-Hütte, Wer mehr über die Himmelsgestirne wissen will, der wandert den Planetenlehrpfad von Tamsweg bis St. Andrä.

Weitere Meteorschauer 2017

  • 28. Dez. - 12. Jan.: Quadrantiden (Maximum 3. Januar)
  • 16. Apr. – 25. Apr.: Lyriden (Maximum 22. April)
  • 17. Jul. – 24. Aug.: Perseiden (Maximum 12. August)
  • 15. Sep. – 25. Nov.: Tauriden (Maximum 10. November)
  • 6. Nov. – 30. Nov.: Leoniden (Maximum 17. November)
  • 4. Dez. – 17. Dez.: Geminiden (Maximum 14. Dezember)
  • 17. Dez. – 26. Dez.: Ursiden (Maximum 22. Dezember)

Weitere Tipps für Stadt-Fluchten

Nordkette Innsbruck
Wandersocken statt Stubenhocken

7 Touren in Stadtnähe

Der Herbst treibt Schabernack mit uns – doch das lassen wir uns gern gefallen. Zuletzt purzelten in den Bergen die Temperaturrekorde für November, noch selten zuvor war es zu dieser Jahreszeit derart warm und sonnig. Auch in den kommenden Tagen dürfen wir uns auf äußerst brauchbares Wanderwetter gefasst machen. Zwischen Sonnenauf- und Sonnenuntergang liegen noch rund 9 Stunden – mehr als genug also, um sich mit den Liebsten, Freunden, Kindern, Schwiegereltern, Hunden oder auch alleine auf die Socken zu machen. Vorausgesetzt die Ausflugziele liegen nicht zu weit weg. Hier unsere 7 Tipps für Touren in Stadtnähe:
Blick vom Solsteinhaus
Raus aus der Stadt – Rein in die Hütte!

11 stadtnahe Hütten in Österreich

Am schönsten ist der Sommer am Berg. Damit es keine Ausreden für das kommende Wochenende gibt, stellen wir euch im ersten Teil unserer „Stadtnah“-Rubrik 11 Hütten in Österreich vor, die in unmittelbarer Nähe zur Stadt liegen. Also: Raus aus der Stadt, rauf auf den Berg und rein in die Hütte!
Reintalangerhütte in Bayern
Raus aus der Stadt – Rein in die Hütte!

10 stadtnahe Hütten in Deutschland

Im zweiten Teil unserer „Stadtnah“-Rubrik stellen wir euch 10 Hütten in Deutschland vor, die in unmittelbarer Nähe zur Stadt liegen. Selbstverständlich inklusive Tourentipps. Also: Raus aus der Stadt, rauf auf den Berg und rein in die Hütte!

Bergwelten entdecken