Valwig – Valwigerberg – Brauselay

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:55 h 9,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
300 hm 300 hm 320 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Der Apolloweg, benannt nach dem schönsten Mosel-Schmetterling, führt mit herrlichen Aussichtsstellen durch die Weinberge, Felsen und Wälder der Valwiger Moselsteilhänge. Informationstafeln entlang des Apollowegs erläutern Wissenswertes zu Kulturgeschichte, Landschaft, Weinbau, Fauna und Flora dieser schönen Region im Rheinland-Pfalz.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Mosel“, erschienen im Kompass Verlag.

Zurück in Valwig lohnt sich eine Einkehr beim Weinlokal „Alte Winzerstube". In dem liebevoll eingerichteten Fachwerkhaus aus dem Jahre 1607 wird man von der Chefin (Margarete Steuer) mit ausgezeichneter gutbürgerlicher Küche verwöhnt. Außerdem bietet das Haus hervorragende Weinspezialitäten aus eigener Produktion.

Anfahrt

Auf der A1 bis Ausfahrt Mehring fahren und anschließend der B53/B49 nach Nordosten bis Valwig folgen.

Parkplatz

Parkplatz und Wanderwege-Übersichtstafel am Moselufer in Valwig (72 m) an der Moselweinstraße

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den DBB bis Bahnhof Cochem und anschließend mit den Regionalbus bis Eller Valwig fahren.

Wandern • Rheinland-Pfalz

Traumpfad Wacholderweg

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,6 km
Aufstieg
250 hm
Abstieg
250 hm
Wandern • Rheinland-Pfalz

Dortebachtal

Dauer
2:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,9 km
Aufstieg
300 hm
Abstieg
300 hm

Bergwelten entdecken