Johanniskreuz – Eschkopf – Erlenbach

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:00 h 10,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
258 hm 258 hm 608 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Schöne Wanderung im Herzen des Pfälzerwaldes. Der Rundweg führt zur hohen Aussichtswarte, gelegentlich auch Ludwigsturm genannt, auf dem Eschkopf (608 m). Wer die 98 Stufen hinauf bewältigt hat, darf sich über ein tolles Panorama freuen.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Pfälzerwald und Deutsche Weinstraße“, erschienen im Kompass Verlag.

Das Haus der Nachhaltigkeit im Biospährenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen setzt sich mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinander und bietet u.a. wechselnde Ausstellungen, Filme und ein interaktives 3D-Modell.

Anfahrt

Johanniskreuz liegt südlich von Kaiserslautern und ist aus allen vier Himmelsrichtungen mit dem PKW gut zu erreichen.

Parkplatz

Großer Parkplatz mit Informationstafel über kürzere Rundwege.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus nach Johanniskreuz.

Bergwelten entdecken