Perl – Wellenstein – Remich / Nennig

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 5:35 h 20,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
490 hm 480 hm 302 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit

Diese aussichtsreiche und landschaftlich reizvolle Wanderung im luxemburgisch-französisch-deutschen Dreiländereck führt von Perl in Saarland über Schengen und Wellenstein (Luxemburg) nach Remich. 

Die Strecke führt auf stets guten Wegen über schöne Weinberge und durch kühle Wälder und man passiert unterwegs zahlreiche tolle Einkehrmöglichkeiten und schöne Weingüter.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Mosel“, erschienen im Kompass Verlag.

Wer nach der Wanderung nach einer Einkehrmöglichkeit such der sollte das Hotel & Restaurant „Zur Traube" in Nenning besuchen. Dieses bietet neben überaus charmantem Ambiente und tollen Zimmern auch gute Saarlander Küche.

Anfahrt

Auf der A8 bis Ausfahrt Perl, danach auf der B419 in südlicher Richtung bis Bahnhof Perl fahren.

Parkplatz

Bahnhof Perl (152 m)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den DBB oder SNCF bis Bahnhof Perl

Bergwelten entdecken