Spiegelau – Grafenau

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:45 h 14 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
117 hm 267 hm 735 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Durch die Steinklamm

Die von der Großen Ohe durchflossene Steinklamm zwischen Frauenau und Grafenau, im Bundesland Bayern in Niederbayern im Landkreis Freyung-Grafenau, zählt zu den berühmten Schluchten des Bayerischen Waldes. Dank der Waldbahn-Verbindung lässt sich die urtümliche Schlucht problemlos im Rahmen einer Streckentour durchwandern.

Der Ferien- und Wintersportort Spiegelau liegt an der Großen Ohe, die im Rachelsee im Nationalpark Bayerischer Wald entspringt. Die Glasherstellung hat die Ortsgeschichte wesentlich geprägt, die erste Glashütte wurde 1530 errichtet. Bis heute hat in Spiegelau eine Kristallglasfabrik ihren Sitz. Zu den bedeutendsten Veranstaltungen zählen die Glashüttenfeste und – am dritten Juliwochenende – das Pandurenfest.

Waldwanderung zu einem großen Teil auf Pfaden, die festes Schuhwerk verlangen.

 

💡

In der wildromantichen Steinklamm erwarten die Besucher kürzere und längere Themenrundwege sowie eine wöchentliche Führung durch die Klamm.

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Bayerischer Wald“, erschienen im Kompass Verlag.

Anfahrt

Von Regensburg auf der A3 bis zur Abfahrt 111-Hengersberg nehmen und weiter und auf der B533 in Richtung Hengersberg/ Osterhofen/ Niederalteich/ Grafenau fahren. Auf der B533 bleiben bis zur Höhe Hunding. Dort Links abbiegen auf DEG40 (Schilder nach Kirchberg/Hangenleithen) folgen und anschließend über Kirchberg im Wald nach Kirchdorf im Wald fahren (REG12 und REG5). Nördlich von Kirchdorf im Wald rechts abbiegen weiter auf der REG5 bis nach Spiegelau.

GPS: UTM Zone 33 x: 382.250 m y: 5.412.700 m

Parkplatz

Parkplatz an der Steinklammstraße in Spiegelau

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Waldbahn bis nach Spiegelau

Wandern • Oberösterreich

Schwemmkanalrunde

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
12,5 km
Aufstieg
120 hm
Abstieg
120 hm
Wandern • Oberösterreich

Michleggweg

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
11,5 km
Aufstieg
150 hm
Abstieg
150 hm

Bergwelten entdecken