Falkenstein – Felsenpark – Tannerl

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:00 h 6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
125 hm 125 hm 658 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour

Falkensteiner Felsenpark und Panoramaweg

Der Falkensteiner Felsenpark am Schlossberg, im Bundesland Bayern in der Oberpfalz im Landkreis Cham, wartet mit einer Fülle abenteuerlicher Verwitterungsformen im Granit auf, der Falkensteiner Panoramaweg ist ein aussichtsreicher Rundweg.

Fast durchgehend bequeme Feld- und Waldwege.

💡

Der Reichtum an Laubgehölzen im Naturschutzgebiet "Schlosspark Falkenstein" stellt im Naturraum Falkensteiner Vorwald eine Besonderheit dar. Die Granitformationen mit ihrer typischen Wollsackverwitterung geschaffen durch Wasser, Eis und Wind bringen die Wanderer zum Erstaunen.

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Bayerischer Wald“, erschienen im Kompass Verlag.

Anfahrt

Von Regensburg auf der A3 bis Straubinger Str. in Wörth an der Donau fahren und die Abfahrt 104b-Wörth a.d.Donau-Ost nehmen. Weiter auf der St2146 bis nach Rettenbach und Falkenstein fahren.

GPS: UTM Zone 33 x: 316.500 m y: 5.441.400 m

Parkplatz

Parkplatz am Marktplatz in Falkenstein

Wandern • Bayern

Silberberg-Rundweg

Dauer
1:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
4,9 km
Aufstieg
180 hm
Abstieg
170 hm

Bergwelten entdecken