Gipfeltour Rote Nolle-Rothorn-Glogghüs

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 3:50 h 7,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
549 hm 951 hm 2.534 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Anspruchsvolle Wanderung in der Jungfrau-Region im Berner Oberland, die mit ihren drei Gipfeln Rote Nolle (2.329 m), Rothorn (2.350 m) und Glogghüs (2.534 mm) ein einzigartiges Panorama bietet.

Die alpine Tour in den Urner Alpen im Kanton Bern erfordert Kondition und ist erfahrenen Bergwanderern mit Trittsicherheit und entsprechender Ausrüstung vorbehalten.

Am Schluss der Wanderung wartet das Bergrestaurant Käserstatt (1.840 m), wo man gemütlich einkehren und sich mit den Spezialitäten der Schweizer Bergküche verwöhnen lassen kann.

💡

Warum nicht die Wanderung mit einem Frühstück auf 2.250 m Höhe mit traumhafter Aussicht starten? Das Panoramarestaurant Alpen Tower bietet ein Frühstücksbuffet mit grandioser 360° Panoramasicht.

Anfahrt

Route 4 bis Haslibergstraße im Meiringen folgen. Von Meiringen mit der Bergbahn Meiringen-Hasliberg zum Alpen tower fahren.

Parkplatz

Großer Parkplatz in Meiringen Alpbach vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Meiringen und der Gondelbahn ab Meiringen und Hasliberg Reuti. Postauto ab Engstlenalp.

Wandern • Bern

Alp Botchen

Dauer
3:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
9,4 km
Aufstieg
670 hm
Abstieg
670 hm

Bergwelten entdecken